#9 Premieren im Januar, Expediti on Oper, Nachtessen sur Scène, Ma schinenkonzert (Schorsch Kamerun ), Abo franç​​​​ ​​​ais, Verlosung

9 maanden geleden


Text only:


#9
Premieren im Januar, Expedition Oper, Nachtessen sur Scène, Maschinenkonzert
(Schorsch Kamerun), Abo franç​​​​​​​ais, Verlosung


AMPHITRYON Schauspiel von Heinrich von
Kleist



PREMIEREN IM JANUAR

DO
11. Januar 2018, 19.30 Uhr, Schauspielhaus
AMPHITRYON
Lustspiel von Heinrich von Kleist
nach Molière
Inszenierung: Julia Hölscher
Es
spielen: Mario Fuchs, Urs Peter Halter, Pia Händler, Florian von
Manteuffel, Nicola Mastroberardino, Leonie Merlin Young
TICKETS UND WEITERE INFORMATIONEN

FR 12. Januar 2018, 19.30 Uhr, Grosse Bühne
ELEKTRA
Oper von Richard Strauss
Musikalische
Leitung: Erik Nielsen
Inszenierung: David Bösch



Mit Hailey Clark, Anastasia Bickel, Sarah
Brady, José Coca Loza, Ursula Hesse von den Steinen, Domen Križaj,
Evelyn Meier, Michael Kupfer-Radecky, Pauliina Linnosaari, Rachel Nicholls,
Sofia Pavone, Rolf Romei, Mona Somm, Kristina Stanek, Matthew Swensen
Chor des Theater Basel. Es spielt das Sinfonieorchester Basel.


Eine Produktion der Opera Vlaanderen und des Aalto Theater Essen,
Neueinstudierung für das Theater Basel
TICKETS UND WEITERE INFORMATIONEN


DO 18. Januar 2018, 20 Uhr, Kleine Bühne
DAS RECHT DES STÄRKEREN
Uraufführung/Auftragswerk
Schauspiel von Dominik Busch
Inszenierung: Felicitas Brucker
Entstanden im Rahmen des
Autorenförderprogramms «Stück Labor»
TICKETS UND WEITERE INFORMATIONEN

SPECIALS

SA 13. Januar 2018,
Treffpunkt Theaterplatz, 11-15 Uhr
EXPEDITION OPER: «La Cenerentola»
Workshop für junge Leute von 18-35 Jahre 


Du hast Lust auf Oper, traust dich aber irgendwie nicht ran?
Du
denkst, Oper ist nur was für alte Leute? Irrtum!

Was Oper mit
Spitzensport zu tun hat, wie hoch ein Sopran wirklich singen kann und noch
viele weitere Fragen klären wir bei EXPEDITION OPER. Gemeinsam
erkunden wir die Welt hinter den Kulissen der Oper LA CENERENTOLA, gehen der Inszenierungsidee des
Regisseurs Antonio Latella auf den Grund und kommen mit VASILISA BERZHANSKAYA ins Gespräch, die am
Theater Basel die Partie der «Cenerentola» singt.
TICKETS CHF 20.-


SA 27. Januar 2018, 19 Uhr, Grosse Bühne
NACHTESSEN SUR SCÈNE



Nehmen Sie Platz auf der Grossen Bühne des Theater Basel und
geniessen Sie ein exquisites Nachtessen! Es kocht Roger von Büren,
Chefkoch des Restaurants «Roter Bären». 
Lassen
Sie sich von den Sänger_innen des Theater Basel, die Sie sonst als
die Protagonist_innen unserer Opernproduktionen erleben, hautnah auf eine
musikalische Reise durch die vielseitige Welt der Oper entführen!
Es sind nur noch wenige Plätze frei!
Tickets: CHF 220.- (inkl. Mineralwasser & Kaffee, exkl.
Wein)
WEITERE INFORMATIONEN, MENÜ UND TICKETS


Samstag, 20. Januar 2018, 21 Uhr, Monkey Bar/Klosterberg
6
MASCHINENKONZERT
Von und mit Schorsch Kamerun und DJ
Nackt


In Maschinenkonzerten mit Flugzeugen, Maschinengewehren, Nebelhörnern
der Flotte und Fabriksirenen erfand der Proletkult in der jungen Sowjetunion
eine neue Musik, die die proletarische Arbeit und ihre rasende Maschinisierung
feierte. Schorsch Kamerun erfindet dieses Genre neu, vertont Lyrik der
russischen Avantgarde und beleuchtet im anschliessenden Gespräch das
Fortleben der Maschinen in den vergangenen hundert Jahren.
TICKETS CHF 11.-

Auch in der Saison 2017/2018 bietet das Theater Basel vier
französisch-sprachige Gastspiele an. Soyez les bienvenu(e)s!
Abo-Preis für vier Vorstellungen: A CHF 256.- / B CHF
220.-
Einzelbillette von CHF 60.- bis 70.-
Einführungen auf Französisch jeweils um 19 Uhr.
JETZT ABONNEMENT BUCHEN!
DIE
STÜCKE
DI 23. Januar 2018, 19.30
Uhr
HÔTEL FEYDEAU
Eine Collage aus Stücken
von Georges Feydeau
TICKETS UND WEITERE INFORMATIONEN


MO 5. März 2018, 19.30 Uhr, Schauspielhaus
ACTING
Schauspiel von Xavier Durringer
TICKETS UND WEITERE INFORMATIONEN
SO 25. März 2018, 19.30 Uhr, Schauspielhaus
PIÈGE MORTEL
von Ira Levin Nach Gèrald
Sibleyras
TICKETS UND WEITERE INFORMATIONEN


MI 23. Mai 2018, 19.30 Uhr, Schauspielhaus
LES ACTEURS DE BONNE FOI
von Marivaux
TICKETS UND WEITERE INFORMATIONEN

REIF FÜR DIE INSEL?

VERLOSUNG: DIE BLUME VON HAWAII



Die beste Medizin in der kalten Jahreszeit: Eine frische
Südseebrise! Nur noch 2 Mal (am SA 13. Januar sowie am FR 19. Januar
2018) haben Sie Gelegenheit, sich von den Schauspieler_innen des Theater
Basel und dem Ensemble Phoenix Basel in ein imaginäres Hawaii
entführen zu lassen, das ‹Paradies am Meeresstrand›. Dort
dreht sich ein rasantes Liebeskarussell, auf das Hawaiianer_innen wie
Amerikaner_innen, Prinzen und Prinzessinnen wie Offiziere gleichermassen
aufspringen.
Wir verlosen Tickets für die Derniere am FR 19.
Januar 2018, 19.30 Uhr, Grosse Bühne. Schreiben Sie eine E-Mail an: kommunikation@theater-basel.ch und lassen Sie uns wissen,
warum Sie reif sind für die Insel! Einsendeschluss: MO 15. Januar 2018,
12 Uhr.


Wir freuen uns auf
Ihren nächsten Besuch im Theater Basel!
BILLETTKASSE
Billettkasse beim Theaterplatz:
Mo
bis Sa, 11 – 19 Uhr
Abendkasse: Jeweils 1 Std. vor
Vorstellungsbeginn
billettkasse@theater-basel.ch, +41 (0)61 295 11 33
Sie
erhalten diese E-Mail, weil Sie sich auf der Website www.theater-basel.ch für
den Newsletter registriert haben.
Copyright © 2018 Theater Basel. Alle
Rechte vorbehalten.
Newsletter abmelden.
Kontakt: kommunikation@theater-basel.ch

Theaterbasel.ch

Categorieën: Theater
Leeftijd: 14 t/m 18 jaar 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018