Auf geht's in die vierte Runde!

6 maanden geleden


Text only:

Hallo Do!
Noch völlig geflasht von der vergangenen zelt-Woche freuen wir uns schon jetzt auf die vierte Runde!
Wer nicht dabei sein konnte oder noch mal alles Revue passieren lassen möchte, hier kommt die Zusammenfassung von Woche drei:
Bei der ROXY Open Stage war mit super Musik, humorvollen Acts, Artistik und Jodelworkshop alles dabei, was einen gelungenen zelt-Abend ausmacht. Jethro Tull’s Ian Anderson begeisterten mit kraftvollem Rock und legendärem Querflötenspiel.
Verschmitzte Spielfreude und virtuose Musikalität legten die Jungs von Federspiel auf’s Parkett. Bosse brachte das zelt mit viel Charme und guter Laune zum Beben und anschließend – so viel können wir verraten – dank verschwitzter Oberbekleidung
die Waschmaschinen der Stadt zum Laufen. Patrick Wieland, Andrew Roachford, Flo Mega & Band goovten so richtig ab und Michael Hatzius, seine Echse und ihre Freunde sorgten für feinste Abendunterhaltung und jede Menge Spaß!
Die vierte zelt-Woche beginnt bereits heute, Dienstag, 13.06.2017, mit der Gitarristin und Sängerin Ana Popovic. Im Gepäck hat sie ihr aktuelles Album „Trilogy“, das wie der Titel schon sagt, drei Scheiben mit feinstem Funk, Rock, Blues und Jazz
beinhaltet. Auf der Bühne gibt sie mit ihrer Band richtig Gas!
Am Mittwoch, 14.06.2017, katapultiert dann Gisela João traditionellen portugiesischen Fado ins Hier und Jetzt.
Helgi Jonsson, Tina Dico und Band lösen am Donnerstag, 15.06.2017, virtuos die Genregrenzen zwischen Folk, Pop, Jazz und Klassik auf. Damit sorgen sie leidenschaftlich für feinsten Island-Pop.
Am Freitag, 16.06.2017, dancen wir mit Seven auf Funk und Soul ab und am
Samstag, 17.06.2017, wird’s dann mit Die Happy richtig rockig. Die Band mit Ulmer Wurzeln bringen ihr neues Album „Everlove“ wie auch bekannte Hits mit ins zelt.
Pünktlich zum Sonntag, 18.06.2017, beehrt uns „Reverend“ Andreas Rebers mit seinem Kabarettprogramm „Amen“.
Auf bald im zelt!
Im Namen des gesamten Teams grüßt
Kathrin Thumerer
____________________________________________________________
ulmer zelt - verein zur förderung der freien kultur ulm e.v.
postfach 4260 - d-89032 ulm - fax +49 (0) 731 - 9608514
mailto:info@ulmerzelt.de - http://www.ulmerzelt.de
Wenn Sie den ulmer zelt newsletter nicht weiter erhalten wollen,
tragen Sie sich bitte auf unserer Webpage aus aus:
https://www.ulmerzelt.de/index.php?nav=10006-2161&sub=10010-4298


Ulmerzelt.de

Categorieën: Kunst | Cultuur Uitgaan
Leeftijd: 14 t/m 18 jaar 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

Deel deze nieuwsbrief op

© 2017