Blauer Engel Newsletter Ausgabe 36, Februar 2015

2 jaren geleden


Text only:

Falls diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie hier.
 blauer-engel.de


Neue Umweltbotschafter für den Blauen Engel



Unter dem Motto „Gut für mich. Gut für die Umwelt.“ konnte das Umweltzeichen drei weitere prominente Umweltbotschafter für den Blauen Engel gewinnen: die zweifache Olympiasiegerin Katarina Witt, Schauspieler Oliver Mommsen und Schauspielerin Hannelore Elsner.   mehr



Umweltfreundliche Druckerzeugnisse, Handgeschirrspülmittel, Allzweck-, Sanitär- und Glasreiniger sowie Set-Top-Boxen sollen künftig mit dem Umweltzeichen Blauer Engel ausgezeichnet werden und Verbrauchern so die Entscheidung bei der Wahl ökologischer Produkte erleichtern. Die Jury Umwelt­zeichen beschloss auf ihrer jüngsten Sitzung entsprechende Vergabegrundlagen.



Unternehmen sind herzlich willkommen, ihre umweltfreundlichen Produkte mit dem Blauen Engel zu zertifizieren. Bitte kontaktieren Sie uns!



++ Druckerzeugnisse ++ Handgeschirrspülmittel, Allzweck-, Sanitär- und Glasreiniger ++ Set-Top-Boxen ++



Erste Austauschkatalysatoren mit dem Umweltzeichen ausgezeichnet



Die Unternehmen HJS Emission Technology und LRT Automotive brachten 2014 als erste Hersteller Austauschkatalysatoren mit dem Blauen Engel auf den Markt. RAL und Umweltbundesamt über­gaben die Urkunden zur Auszeichnung mit dem Blauen Engel während der Bundespressekonferenz in Berlin.   mehr



Erster Blauer Engel für Mobilitätskarten



Für seine Mobilitätskarte „HANNOVERmobil“ erhielt der Verkehrs­verbund Großraum-Verkehr Hannover GmbH (GVH) als Erster das Umweltzeichen Blauer Engel für Mobilitätskarten. Mobilitätskarten bieten neben der klassischen ÖPNV-Monatskarte z. B. Carsharing-Angebote oder Leihfahrräder.   mehr



Erstes Umweltzeichen für Ledereinlegesohlen



Die Hamm Reno Group hat gemeinsam mit der Tacco Footcare International GmbH als erstes Unternehmen Ledereinlegesohlen mit dem Blauen Engel auf den Markt gebracht.   mehr



Blauer Engel für die SONNE (Forschungsschiff)



Forschungsministerin Johanna Wanka und der niedersächsische Ministerpräsident Stefan Weil haben am 17. November 2014 das Tiefseeforschungsschiff SONNE in Wilhelmshaven übernommen. Das Schiff wurde nach den neuesten Umweltstandards konzipiert, konstruiert und gebaut. Daher wurde es mit dem Umweltzeichen Blauer Engel ausgezeichnet.   mehr



Vorschau



Heldenmarkt Bochum / 28. bis 29. März 2015
Deutscher Evangelischer Kirchentag / 3. bis 7. Juni 2015



Blauer Engel-Preis 2014



Die Auszeichnung „Blauer Engel-Preis“ wurde am 28. November 2014 für besonderes unter­nehmerisches Engagement im Umwelt- und Gesundheitsschutz vergeben.   mehr



Grüne Geschenke vom Blauen Engel



Zur Weihnachtszeit auch an die Umwelt denken – der neue Blaue Engel-Adventskalender zeigte den Weg zu attraktiven grünen Geschenken.   mehr



Schulstartaktion Blauer Engel 2014



Im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Schulstart mit dem Blauen Engel“ machten Hagener Schülerinnen und Schüler im September 2014 den Recyclingpapier-Marktcheck und zeigten Geschäften die Blaue Karte.   mehr



Papier-Finder



Der neue Papier-Finder des Blauen Engels zeigt, wo es umweltfreundliche Papierprodukte mit dem Blauen Engel zu kaufen gibt. Durch Eingabe der Postleitzahl oder einen Namen lässt sich sehr einfach nach gewünschten Geschäften suchen.   mehr



Neue Postkarten



Im Rahmen der Schulstartaktion 2014 realisierte der Blaue Engel eine Postkarten-Aktion mit tierischen Motiven: Was haben Tiger, Orang-Utan, Elch, Fuchs und Hase gemeinsam?   mehr



Marketing-Newsletter



Mit den Blauer Engel-Marketing-News gibt es ein neues Informationsangebot für Zeichennehmer und interessierte Unternehmen.   mehr



Marketing-Webinar



Im November 2014 wurde erstmals ein Webinar für Marketing- und Kommunikationsverantwortliche von Zeichennehmern und interessierten Unternehmen durchgeführt. Das Thema des Webinars: Erfolgreich werben mit dem Blauen Engel – Erkennt­nisse aus Marktforschung, Politik und Unternehmenspraxis.   mehr



Internationaler Workshop



Am 11. November 2014 fand in Berlin der internationale Workshop „Environmental Labelling – Challenges and Future Trends on Global Markets” statt. Weltweit gibt es schätzungsweise 1.000 Umwelt­zeichen.   mehr



Kooperation mit China und Japan



Der „Blaue Engel“ kooperiert mit den Umweltzeichen in Japan und China. Das sehen Verein­barungen zwischen den beteiligten Trägern der Umweltzeichen vor, die im November 2014 am Rande der internationalen Fachkonferenz über die Rolle von Umwelt­zeichen auf den Welt­märkten in Berlin unterzeichnet wurden.   mehr



GEN hält klimaneutrales Jahrestreffen in Peking



Das Global Ecolabelling Network (GEN) und viele der 26 Mitglieder trafen sich für vier Tage in Peking im Environmental Development Center des Ministeriums für Umweltschutz, um über Umwelt­zeichen und nachhaltigen Konsum zu diskutieren.   mehr



Neue EU-Richtlinien zum Vergaberecht



Am 28. März 2014 wurden im Amtsblatt der Europäischen Union die modernisierten Richtlinien über die öffentliche Auftrags­vergabe (sog. klassische Vergaberichtlinie) und über die öffentliche Auftrags­vergabe durch Marktteilnehmer in den Bereichen Wasser, Energie, Verkehr und Postdienste (sog. Sektorenrichtlinie) sowie die neue Richtlinie über die Vergabe von Konzessionen verkündet.   mehr



Rechtsgutachten „Umweltfreundliche öffentliche Beschaffung“



Die erneute Überarbeitung und Aktualisierung des Rechtsgutachtens in Bezug auf eine umweltfreundliche Beschaffung wurde im Sommer 2014 veröffentlicht. Die Aktualisierung des Rechtsgutachtens illustriert anhand konkreter Beispiele, wie in der Praxis eine rechtssichere, umweltfreundliche Beschaffung erfolgen kann.   mehr



Auszeichnung „Deutschlands umweltfreundlichste Büros 2014“



Am 23. Oktober 2014 wurden auf der ORGATEC-Messe in Köln Deutschlands umweltfreundlichste Büros ausgezeichnet. Die Preisverleihung war der Höhepunkt des „Sustainability Day“ zum Thema „Nachhaltigkeit im Büro“, den B.A.U.M. in Kooperation mit der Koelnmesse durchgeführt hat.   mehr



Papieratlas 2014



Am mittlerweile siebten Papieratlas-Wettbewerb nahmen 2014 92 von insgesamt 123 angefragten Groß- sowie kreisfreien bzw. größeren kreisangehörigen Städten teil. Sie legten ihre Papier­verbrauchs­zahlen in Verwaltung, Schulen und Hausdruckereien des vergangenen Jahres offen.   mehr


   
HERAUSGEBER
Umweltbundesamt
Fachgebiet III 1.3
Postfach 14 06, 06813 Dessau
Tel: + 49 (0)340/2103-3703
Fax: + 49 (0)340/2104-3703
IMPRESSUM
Verantwortlich: Elke Kreowski
UMSETZUNG
publicgarden GmbH
www.publicgarden.de
Newsletter abmelden
Newsletter weiterempfehlen
www.blauer-engel.de

Blauer-engel.de

Categorieën: Milieu | Natuur
Leeftijd: 14 t/m 18 jaar 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

Deel deze nieuwsbrief op

© 2017