Effektives Aufgabenmanagement: Das Priori tten-Prinzip als E-Book nur heute GRATIS!

3 jaren geleden
  • Html
  • Tekst
So setzen Sie zielgerichtet Ihre Prioritten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Schrfen Sie Ihre Sge! So unterscheiden Sie Wichtiges von Dringendem und setzen zielgerichtet Ihre Prioritten

Dringlichkeit und Wichtigkeit unterscheiden sich fundamental voneinander.
Dringende Aufgaben entstehen durch externen Druck und tragen wenig zu Ihrer Zielerreichung bei.
Wichtige Aufgaben hingegen erfordern ein selbstgesteuertes Agieren, das Sie Ihrem Erfolg nherbringt.

Wie Sie Ihre Aufgaben neu bewerten und die richtigen Prioritten setzen, erfahren Sie in diesem E-Book "Effektives Aufgabenmanagement: Das Prioritten-Prinzip":

© fotolia / thingamajiggs

Die Inhalte im berblick:

Dringend oder wichtig? Worum es eigentlich geht bei der Priorittensetzung, ab Seite A80i/002
 
Agieren Sie, statt nur zu reagieren, ab Seite A80i/002
 
Dringlichkeit entsteht durch externen Druck, ab Seite A80i/003
 
Welche Vorteile es fr Sie hat, wenn Sie bewusst Prioritten setzen, ab Seite A80i/004
 
Tages- oder Wochenplanung?, ab Seite A80i/006
 
ber das "Wie" der Priorittensetzung: 2 Modelle, ab Seite A80i/007 Das Pareto-Prinzip (80:20-Regel), ab Seite A80i/007 Priorittensetzung durch die ABC-Analyse, ab Seite A80i/009

Sind Sie wirklich gut in Ihrem Job? Entschuldigen Sie diese persönliche Frage, aber wenn Sie sie mit „JA“ beantworten können, dann gibt es genau 2 Dinge, die auf Sie zutreffen müssten:
 
Sie bekommen Tag für Tag immer
mehr zu tun.
 
Sie wollen alles so gut wie möglich
machen. Und gerade da beginnt für Sie der Teufelskreis: Aus wenigen Aufgaben werden viele Projekte, die sich immer mehr überschneiden und gleiche Endtermine haben.

 
Routineaufgaben wie Ablage, Aufräumen, Sortieren oder Planen werden vernachlässigt, da Sie ständig damit beschäftigt sind, dringende Aufgaben zuerst zu erledigen.
 
Die Anzahl der E-Mails, die Sie lesen oder bearbeiten müssen, wird immer größer.
 
Sie verlegen öfter wichtige Dokumente oder finden nicht das, wonach Sie suchen, weil Sie keine Zeit haben, sich um Ihre Ablage zu kümmern.
 
Sie kommen hin und wieder zu spät zu Besprechungen oder verpassen sogar Termine, weil Sie Ihre Zeit zu knapp verplanen (und das nur, weil Sie keine Zeit verschwenden wollen).
 
Sie haben kaum noch Zeit für sich und Ihre Familie, weil Sie jeden Tag mindestens 10 bis 12 Stunden arbeiten und auch noch Akten mit ins Wochenende nehmen ... Sie ...
 

 

Wofür und für wen machen Sie das eigentlich alles? Ist dies das Leben, das Sie sich wirklich erträumt haben? Sicherlich nicht.

„Irgendwann wird das alles schon anders ...“, denken Sie. Oder: „Nächste Woche werde ich meine Ablage wieder einmal auf Vordermann bringen“ ... „Morgen plane ich als Erstes meinen Tag einmal richtig“ ... „Nächstes Wochenende werde ich mit meiner Familie wegfahren“ ... „Meine nächsten Termine werde ich nicht mehr so eng legen“ ... Oder, oder, oder ...

Nichts davon wird eintreten! Es wird immer so bleiben. Und das Schlimmste: So werden Sie nie den Erfolg haben, den Sie wirklich verdienen ... wenn Sie nicht ...

Ihren Schreibtisch und PC so organisieren, dass Sie keine Sekunde mehr mit Suchen vergeuden und jederzeit den Überblick behalten,
 
sich selbst so organisieren, dass Sie alle „Zeitfresser“ ausschalten, die Sie daran hindern, effizient zu sein,
 
Ihr Ablagesystem so optimieren, dass Sie keine Sekunde Zeit mehr mit unnötigem Suchen nach wichtigen Unterlagen und Dateien vergeuden,
 
Ihre Ziele richtig festlegen und auch konsequent daran arbeiten, um sie wirklich zu erreichen,
 
Ihre Projekte so planen und Aufgaben so lösen, dass Sie garantiert nicht mehr in Stress kommen und auch keine Termine mehr verpassen,
 
Ihre E-Mails, Papiere und Dateien so bearbeiten, dass sich erst gar kein Rückstau bildet oder Aufgaben liegen bleiben,
 
Ihre Prioritäten klar setzen und auch konsequent das Wichtigste zuerst erledigen,
 
Ihre „schlechten Gewohnheiten“ ablegen, die Sie meistens daran hindern, effizient zu arbeiten,
 
Ihre Arbeitstechniken ändern, damit Sie sich selbst jeden Tag wieder zu Spitzenleistungen motivieren können.

Wollen Sie das alles auch
gerne erreichen?

Dann sichern Sie sich jetzt die besten Tipps, Ideen und Organisations-Geheimnisse, die wirklich funktionieren und mit denen Sie endlich wieder das „Erledigungs-Gefhl“ haben werden:

Jetzt neu:
Das Praxishandbuch:
Einfach organisiert!

Holen Sie sich die neue Arbeits-Energie!
So meistern Sie das Aufgaben-Chaos

Ja, auf 464 Seiten finden Sie hier alles, um jeden Tag mehr in weniger Zeit zu erledigen. Sie werden Techniken kennen lernen, mit denen Sie Stress im Büro vermeiden, Entscheidungen schnell und sicher treffen, jede einzelne Minute Ihres Arbeitstages produktiver nutzen und nicht mit lästiger E-Mail-Bearbeitung, mit Papierkram, Ablageproblemen, unnötigen Aufgaben oder Tätigkeiten verschwenden.

Schon beim ersten Durchblättern werden Sie feststellen: Dieses Praxishandbuch ist kein gewöhnliches Buch. Es ist eine richtige „Anleitung“ für mehr Zeit, für mehr Erfolg, für mehr Lebensfreude.

Sie werden schnell erkennen, dass es genau die Tipps und Ratschläge sind, nach denen Sie schon lange gesucht haben. Um Ihre Projekte, Ihre E-Mails, Ihre Termine, Ihre Unterlagen, Ihre Mitarbeiter und sich selbst besser im Griff zu haben.

Bei vielen Tipps werden Sie sofort ein richtiges „Aha-Erlebnis“ haben. Bei anderen Tipps werden Sie verblüfft sein, wie einfach Sie sie anwenden und sofort gute Ergebnisse damit erzielen können.

Schon nach kurzer Zeit werden Sie das Gefühl haben, dass Ihr Tag mehr als 24 Stunden hat! Noch solch ein unglaubliches Versprechen? berzeugen Sie sich selbst, mit welchen Tipps und Ideen das Praxishandbuch: Einfach organisiert! Ihnen mehr Sicherheit, Zeit und Erfolg verschafft:

Ihre Büro-Organisation:
So steigern Sie Ihre persönliche Produktivität um 20, 30 oder
sogar 50 % und finden auf Anhieb immer das, wonach Sie suchen.

Bleiben in Ihrem Postfach auch oft E-Mails unbearbeitet und sogar unbeantwortet? Verschwinden auf Ihrem Schreibtisch auch hin und wieder wichtige Dokumente, ungelesene Berichte, Statistiken, halb erledigte Arbeiten, wichtige Notizen oder andere Unterlagen?

Wie oft sind Sie eigentlich mit Aufräumen, Umräumen, Neuordnen, Suchen und Sortieren beschäftigt? Natürlich, einmal aufräumen ist schnell getan. Doch befindet sich dann wirklich jedes Dokument, jeder ausgerissene Zeitungsschnipsel, jeder Vorgang, jeder Katalog, jede Klarsichthülle, jede Unterlage am richtigen Platz? Dort, wo Sie sie sofort wiederfinden, wenn Sie einmal danach suchen? Ihre Ablage muss keinen Schönheitspreis gewinnen – sie muss effizient sein. Das Wichtigste: Sie dürfen nicht alle 5 Minuten aufstehen müssen, um an Ihre Unterlagen zu kommen.

Wie oft am Tag stehen Sie vom Schreibtisch auf, um etwas zu suchen? Wie oft durchforsten Sie Ihren PC, um wichtige Dateien zu finden? Sie wissen ja selbst: Falsch benannte Dateien findet keine Metasuche! Jede unnötige Suchaktion kostet durchschnittlich 3 Minuten – das ist am Tag über 1 Stunde Zeit! Wertvolle Zeit, die Sie niemals in Ihrem Leben wiederbekommen. 1 Stunde, die Sie sinnvoller hätten verbringen können. 1 wertvolle Stunde, in der Sie nichts geleistet haben: Sie haben weder Geld mit dieser Tätigkeit verdient, noch war dies ein Schritt, um Ihre persönlichen Ziele zu verwirklichen!

Das Praxishandbuch: Einfach organisiert! zeigt Ihnen deshalb jetzt:

Wie Sie Ihr Büro-Chaos ab sofort
spielend meistern

Haben Sie schon einmal erlebt, wie schnell man in Bedrängnis kommen kann, wenn man seine Wiedervorlage nicht richtig anlegt und führt? Harald F., Steuerberater aus Leipzig, wäre damit fast schon einmal ein großer Fehler unterlaufen. Er hätte aufgrund seiner schlechten Wiedervorlage beinahe die Einspruchsfrist gegen einen Einkommensteuerbescheid versäumt.

„Was hilft wirklich, wenn Ihr E-Mail-Postfach ständig überquillt und
das Chaos immer wieder auf Ihren Schreibtisch zurückkehrt?“

Funktionieren bei Ihnen die meisten „Organisations-Tipps“ auch immer nur am Anfang? Wenn man dann einen Tag schludert und keine Lust hat, dann ist meist die ganze Methode sofort hinfällig!

Brauchen Sie nicht auch etwas, das immer funktioniert? Auch wenn Sie mal keine Lust zur Ordnung haben?

Ich kann Ihnen heute nur empfehlen: Holen Sie sich das Praxishandbuch: Einfach organisiert! und Sie werden nicht nur auf Anhieb einen aufgeräumten Schreibtisch haben. Das wird erst der Anfang sein.

Dieses Handbuch ist der weltweit vielfältigste Informationsdienst für Ihre persönliche Organisation – und eine richtige Anleitung für mehr Ordnung, mehr Zeit, mehr Spaß und vor allem weniger Papier- und Sucharbeit! So werden auch Sie den Erfolg haben, den Sie verdienen. Warten Sie nicht länger, denn Sie kennen es aus eigener Erfahrung: Wenn nicht jetzt – wann dann?

Glauben Sie mir: Dieses Praxishandbuch kann Ihr Leben entscheidend verändern!

Ihr
Lothar Seiwert

„Normalerweise erledige ich so etwas sofort. Aber bei diesem Mandanten schien die Sache ein wenig schwieriger. Ich hatte die Unterlagen erst einmal in eine andere Ecke auf meinem Schreibtisch gelegt, da dieser Fall mich bestimmt 2 Stunden Zeit gekostet hätte. Dann hatte ich das Ganze vergessen. Na ja, gerade noch am letzten Tag der Frist fand ich zufällig unter meiner Ablage „Sonstiges“ diesen Bescheid. Wie der da reingeraten ist, weiß ich bis heute nicht.“

Lesen Sie jetzt im neuen Praxishandbuch: Einfach organisiert!, wie Sie Ihre Unterlagen so ablegen, dass Sie nie in solche Terminschwierigkeiten kommen:

Das Geheimnis der effizienten Wiedervorlage – warum kein Dokument dort hineingehört und warum Sie keine PC-Wiedervorlage oder einen Pultordner verwenden sollten (ab Seite A03/005).
 
Revolution im Büro! So befreien Sie Ihren Arbeitsplatz von alten Unterlagen und beugen neuen Stapeln gezielt vor – 4 ganz einfache Organisations-Schritte ab Seite A03b/005.
 
Mit dieser Aktenübersicht finden Sie jedes Dokument innerhalb 1 Minute(!) wieder (ab Seite A03/015).
 
Einmal richtig aufräumen mit Kaizen im Büro: Wie Sie Ihre Regale, Schrank- und Schubladenfächer und Ihren Schreibtisch endlich von lästigen Papierstapeln befreien (ab Seite B59e/001).

Ihr persönliches Zeitmanagement:
Wie Sie täglich 2 Stunden mehr Zeit gewinnen

Stellen Sie sich einmal vor, Sie würden morgen früh für 1 Woche in den Urlaub fahren.

Ihre Reise ist fest gebucht. Ein Rücktritt wäre nicht nur teuer, sondern würde auch noch großen rger mit der Familie heraufbeschwören.

Was würden Sie mit all den Aufgaben machen, die Sie noch erledigen müssten?

Wetten, Sie würden es irgendwie schaffen, dafür eine Lösung zu finden? Sie werden plötzlich auf einen Blick erkennen, was wichtig ist und was nicht. Einige Dinge werden Sie einfach liegen lassen, einige werden Sie zu delegieren versuchen.

Sie werden E-Mails, Berichte, Zeitungen, Notizen oder andere Unterlagen überfliegen, ablegen oder direkt wegwerfen oder löschen.

Ja, in rekordverdächtiger Zeit hätten Sie Unterlagen, Dateien und Projekte nach Prioritäten geordnet, alles erledigt, was auf Ihrem Tagesplan stand, und sogar Ihren Schreibtisch und Ihr E-Mail-Postfach so aufgeräumt, dass Sie nach Ihrem Urlaub sofort alles wiederfänden.

Doch nicht nur das: Sie würden es sogar noch schaffen, Ihre Koffer zu packen und sich auf die Reise vorzubereiten. Denken Sie an Ihren letzten Urlaub zurück: So oder ähnlich ist es Ihnen bestimmt auch dabei ergangen.


Warum arbeiten Sie nicht immer so?

Warum vergeudet man manchmal so viel Zeit mit Suchen, Aufräumen, langen Telefonaten und ähnlichen unnötigen und unproduktiven Tätigkeiten? Im neuen Praxishandbuch: Einfach organisiert! finden Sie deshalb alle Techniken, Tipps und Organisations-Geheimnisse, wie Sie jeden Tag mehr Zeit für sich selbst, für Ihre Familie und Ihre Hobbys gewinnen. Sie werden schon bald an einem 8-Stunden-Tag mehr schaffen als jetzt noch an einem 10- oder 12-Stunden-Tag!

Weg mit den Stapeln: Verschwinden bei Ihnen auch so viele Zeitschriften, Fachschriften und Berichte auf dem „Irgendwann einmal lesen“-Stapel? Parken Sie keine Informationen, sondern selektieren Sie sie mit dem 6-Fragen-Plan sofort aus – ohne etwas Wichtiges zu verpassen (ab Seite I17/005).
 
Erkennen Sie Wichtiges auf 1 Blick: Ihr Gehirn wird von außen mit ca. 100.000 verschiedenen Reizen und Signalen pro Sekunde überflutet. Wehren Sie sich gegen diesen Datensmog! So vermeiden Sie die 3 häufigsten Lesefallen (ab Seite I17/010).
 
Die ideale Ablage: Ohne ein sinnvolles Organisations-Konzept für Ihre Ablage werden Ihre Unterlagen auf Nimmerwiedersehen verschwinden. Dagegen hilft nur eine optimale WO-WAS-und-WIE-Struktur (ab Seite A03/018).

Ihre Selbst-Organisation:
Mit diesen Arbeitstechniken werden Sie gelassener und
vollbringen trotzdem jeden Tag Spitzenleistungen

Leiden Sie an „Aufschieberitis“? Dann besteht die Gefahr, dass Sie bei längeren, schwierigen Projekten immer wieder in Zeitnot geraten. Mit der Planungsmethode ab Seite A84a/001 schaffen Sie es garantiert, diese Projekte recht zeitig anzugehen und schon vor dem Endtermin fertig zu stellen!
 
Haben Sie wirklich zu viel zu tun – oder machen Sie sich selbst etwas vor? Hört sich provokant an, oder? Oft stecken wir uns aber selbst einen mentalen Rahmen und begrenzen unsere Effizienz durch unser Denken. Erfahren Sie die Wahrheit über das „Gesetz des mentalen Rahmens“ und wie Sie Ihre Produktivität tatsächlich verdoppeln und verdreifachen können (ab Seite Z16f/001).

Sind Sie stresssensibler, als Sie denken? Erkennen Sie Ihre persönlichen Stressoren: So arbeiten und leben Sie langfristig entspannter (mit großem Selbst-Test und 2 entscheidenden Checklisten ab Seite I02m/001).
 
Arbeiten Sie meistens nach dem Prinzip „Eins nach dem anderen“? Können Sie unter Druck besser arbeiten? Arbeiten Sie nachts besser als abends? Mit dieser Methode finden Sie Ihren persönlichen Arbeitsstil, werden effizienter und schöpfen Ihre Produktivität optimal aus (ab Seite A58/001).

So entscheiden Sie sich richtig: 4 sehr effektive Methoden, wie Sie schnell und sicher die richtige Wahl treffen, mit hilfreichen Praxis-Beispielen und Formularen für eine leichtere Umsetzung (ab Seite E28e/001).
 
Raus aus der Perfektionismus-Falle: Perfektionismus ist ein großer Zeit- und Energiefresser. Eine Aufgabe gut zu erledigen ist völlig ausreichend. Haben Sie perfektionistische Anwandlungen? Kein Problem, mit dem „Gut statt perfekt“-Prinzip sind Sie einfach effizienter und erfolgreicher (ab Seite A80o/001).
 
Wichtig – oder wieder einmal nur dringend? Wie Sie mit dem „Eisenhower-Prinzip“ alltagstauglich Prioritäten setzen und Platz schaffen für die eigentlich wichtigen Aufgaben (ab Seite E22/001).

Erfolgsprinzipien auch wirklich umsetzen: Mit dem Selbstmanagement-Tool „PerLe“ können Sie in täglich nur 1 Minute Ihre Gewohnheiten tatsächlich verändern (ab Seite S48f/001)
 
„Getting things done“ für Fortgeschrittene: David Allens Methode hilft, wenn Sie eine Struktur für Ihre To-dos benötigen – doch: Diese wichtigen Regeln und Anwendungs-Geheimnisse sollten Sie kennen, wenn Sie Ihre Aufgaben mit GTD managen und mehr Effizienz erzielen wollen (ab Seite E34a/001).

Ihre Büro-Organisationsmittel:
Wie Sie durch optimalen Einsatz viel Geld und Zeit sparen

Kaizen-Geheimnisse: Die optimale Kundenablage und die optimale Auftragsbearbeitung – Diese beiden Alltags-Beispiele zeigen Ihnen auf anschauliche Weise, wie Sie „Büro-Kaizen“ im hektischen Alltag erfolgreich umsetzen (ab Seite B59e/021).


Ihre Büro-Kommunikation:
So nutzen Sie effizient die neuesten Techniken


So optimieren Sie Ihr E-Mail-Management – 10 wenig bekannte Anwendertipps, die Sie kennen sollten (ab Seite E24a/001).
 
Wie gehen Sie richtig mit Informationen um? Erfahren Sie, wie Sie Ihre Informationen perfekt managen. Von der optimalen Sofort-Ablage im PC bis hin zur Weitergabe an Kollegen (ab Seite I17/001).

Zu jedem Anlass sofort die Lösung,
die Sie suchen

Das Praxishandbuch selbst ist so durchorganisiert, dass Sie jedes gewünschte Thema auf Anhieb finden. Sie erhalten ...

praktische Checklisten, die Ihnen auf einen Blick zeigen, worauf es ankommt,
 
kopierfertige Formulare fürs Büro und für unterwegs, die Ihnen helfen, viel Papier und Zeit zu sparen,
 
ausführliche Praxis-Beispiele, damit Sie die Tipps und Ideen auch einfach anwenden können!

Und ganz besonders wichtig:

Regelmäßig erhalten Sie diese aktuellen Informationen als unverbindlichen Info-Service direkt auf Ihren Tisch. So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. Wie lange, bestimmen Sie selbst: Wenn Sie aus dem Service aussteigen möchten, können Sie das jederzeit und ohne Probleme tun. Es besteht für Sie keine Abnahmepflicht.
 

Testen Sie jetzt 4 Wochen lang.
GRATIS!

Ich habe bei Ihnen mit dieser E-Mail vielleicht viele Hoffnungen geweckt. Und deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn Sie auch alle meine Behauptungen überprüfen. Schauen Sie in diese E-Mail und in Ihr Handbuch und vergleichen Sie Seite für Seite: Volle 4 Wochen lang können Sie kostenlos jeden Tipp, jede Idee und jedes Organisations- Geheimnis für sich selbst ausprobieren.

Nutzen Sie alle Tipps für sich persönlich. Und nur wenn Sie merken, dass Sie damit Ihre Arbeit – Ihr ganzes Leben – besser organisiert bekommen und mehr Zeit für sich und Ihre Familie gewinnen, dann ... ja, dann behalten Sie das Handbuch zum günstigen Startpreis.

Natürlich glaube ich nicht, dass Sie dieses Handbuch zurückschicken werden.

Ich denke, Sie werden es viel zu wertvoll finden, um es jemals wieder aus der Hand zu geben. Aber die Entscheidung liegt ganz allein bei Ihnen ... Alles, worum ich Sie jetzt nur bitte, ist, sich dieses neue Praxishandbuch erst anzuschauen und dann eine Entscheidung zu treffen.

Sollten Sie während Ihrer 4-Wochen- Testzeit tatsächlich nicht 100-prozentig zufrieden sein, schicken Sie das Praxishandbuch: Einfach organisiert! einfach an mich zurück. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an: Praxishandbuch: Einfach organisiert!, Theodor-Heuss-Str. 2–4, 53177 Bonn. Die Angelegenheit ist damit für Sie erledigt.

5 Geschenke für Sie!

Die einfachste Möglichkeit, wie Sie sich bei Ihrer täglichen Büroarbeit viel Zeit und rger ersparen können, sind Formulare und Checklisten. Ich habe deshalb für Sie die 15 besten davon in einem DIN-A5-Block zusammengefasst: „Die 15 besten Checklisten für Ihre Büro- Organisation“.

Lernen Sie auch „Die 17 besten Seiwert-Tipps für Sofort-Erfolg“ kennen. Sie wurden exklusiv für Sie von Professor Dr. Lothar Seiwert zusammengestellt – Deutschlands tonangebendem Zeitmanagement- Experten.

Doch das ist noch nicht alles. Auch den Gratis-Ratgeber „Die 7 Geheimnisse eines optimalen Aufgabenmanagements“ dürfen Sie selbst dann behalten, wenn Sie das Praxishandbuch wider Erwarten an mich zurücksenden sollten. Und Ihre beiden Extra-berraschungen: Sie erhalten zusätzlich 2 wertvolle Geschenke – GRATIS!


Ich bin mir sicher, Sie werden sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen! Bestellen Sie jetzt! Ja, verschieben Sie es nicht. Für jede Minute, die Sie noch zögern, besteht die Gefahr, dass etwas dazwischenkommt und Sie diese E-Mail ablegen oder unbeabsichtigt vergessen, weil Sie wieder in Ihren Alltagstrott verfallen.

Und dann haben Sie vielleicht eine einfache Chance verpasst, Ihr Leben entscheidend zu verändern. Denken Sie deshalb daran: Die beste Zeit, etwas zu ändern und zu handeln, ist immer s o f o r t !

Mit freundlichen Grüßen

Ihre


Kathrin Righi
Herausgeberin Praxishandbuch: Einfach organisiert!


PS: Ich danke Ihnen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, meine E-Mail zu Ende zu lesen. Und das, obwohl Sie sehr beschäftigt sind. Ich habe deshalb noch eine besondere berraschung für Sie, wenn Sie innerhalb von 24 Stunden bestellen: Sie sparen 20 %! Statt 49,95 € zahlen Sie nur 39,95 € für das 464 Seiten umfassende Praxishandbuch, wenn Sie es nach dem kostenlosen 4-Wochen-Test behalten möchten. Bestellen Sie noch heute!

PPS: Nur ein einziger Tipp könnte Ihnen dazu verhelfen, täglich viel Zeit und Geld zu sparen und rger zu vermeiden – oder vielleicht sogar Ihr Leben zu verändern!


Sie erhalten diese E-Mail als Leser/in eines
Gratis-E-Mail-Newsletters aus dem Orgenda-Verlag.

Sie erhalten diese E-Mail an folgende Adresse: newsletter@newslettercollector.com

Impressum
Orgenda Verlag für persönliche Weiterentwicklung
- ein Unternehmensbereich der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Str. 2-4 · D-53177 Bonn
Tel.: 02 28 - 95 50 140 · Fax: 02 28 - 36 96 480
USt.-ID: DE812639372 | Amtsgericht Bonn, HRB 8165 | Vorstand: Helmut Graf
© VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Wenn Sie zukünftig keine interessanten Neuigkeiten und Angebote mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.

Deel deze nieuwsbrief op

Gerelateerde nieuwsbrieven

Vorgesetzter.de

Categorieën: Overige | Diversen
Leeftijd: 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

© 2019