Fallen Sie aus dem Rahmen und erregen Sie damit Aufmerksamkeit +++ Reicht ein Telefax-Sendeprotokoll als Beweis für eine Vereinbarung aus? +++ Firmen-Blog zum Umsatzbringer machen

4 jaren geleden


Text only:

Sollte diese E-Mail nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier!
marketing-und-trend.de – Know-how-Base rund um Marketing und Trends    
Ihre Tipps rund um Marketing und Trends
vom 20. August 2013
Weitere Meldungen
Impressum, Archiv, Abmeldung
Fallen Sie aus dem Rahmen und erregen Sie damit Aufmerksamkeit
Reicht ein Telefax-Sendeprotokoll als Beweis für eine Vereinbarung aus?
Firmen-Blog zum Umsatzbringer machen


Fallen Sie aus dem Rahmen und erregen Sie damit Aufmerksamkeit
Sehr geehrter Herr Do,
die Agentur JWT hat mit einer simplen, weil unkonventionellen Idee für Aufmerksamkeit gesorgt: Mitten in Amsterdam hat sie WiFifreie Zonen eingerichtet, das heißt Bereiche, in denen keine
Telefonate geführt, keine E-Mails gecheckt und nichts auf Facebook gepostet oder getwittert werden kann.
Stattdessen laden eigens aufgestellte Parkbänke zum Dialog mit realen Menschen und dort ausgelegte Zeitungen zur ausführlichen Lektüre ein. Auch wenn das auftraggebende Unternehmen – Nestlé mit
der Marke Kit Kat – natürlich ein Eigeninteresse verfolgte, die Breitenwirkung zeigte: Mit originellen Ideen jenseits des Zeitgeists fallen Sie auf und erregen mindestens so viel Aufmerksamkeit
wie mit SocialMedia-Postings.
Beitrag 1:

Reicht ein Telefax-Sendeprotokoll als Beweis für eine Vereinbarung aus?

Diesen Beitrag
lesen
drucken
weiterempfehlen
Mehr über:
Besser verkaufen!

Frage an die Besser verkaufen-Redaktion: Wir haben leider
Probleme mit einem Kunden. Er hatte nach einem Kauf noch weitere Wünsche, die wir ihm per Fax bestätigten – mit neuem Preis. Nun behauptet er, das Fax wäre ihm nie zugegangen und im Übrigen hätte er
das so nie bestellt. Er will den Mehrpreis nicht zahlen. Bevor wir nun klagen: Reicht unser Fax-Sendebericht als Beweis?
Hier die Antwort von Besser verkaufen: Leider befinden Sie sich auf sehr dünnem Eis. Das muss
ich so deutlich sagen. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat erst kürzlich seine „alte“ Rechtsprechung bestätigt, wonach bei einem Telefax der OK-Vermerk im Sendebericht noch keinen Beweis dafür
darstellt, dass das Schreiben bzw. die geänderte Auftragsbestätigung beim vermeintlichen Empfänger auch wirklich angekommen ist.
Lesen Sie hier den gesamten Beitrag


 
Anzeige
Kommen Sie mit auf einen Streifzug durch die Zivilisation – mit Elch
Sie haben es doch schon immer geahnt, dass der Elch der ideale Begleiter auf einem Streifzug durch die Zivilisation ist, oder etwa nicht?
Überzeugen Sie sich selbst: Zu
jedem der 13 Themengebiete in dem neuen Buch "Die Elchyklopädie" weiß er etwas beizusteuern – egal, ob
Geschichte und Geografie, Kunst und Kultur oder Wirtschaft und Wissenschaft.
In diesem Buch würdigen wir die Zivilisation, in die der Elch gelegentlich eindringt. Die 13 Kapitel sind
seinem zweibeinigen Freund gewidmet, der, nicht immer gradlinig, für den Fortschritt gesorgt und die Evolution beschleunigt hat. Dass ein solcher Blick mit tierischem Ernst erfolgt, kann selbst
der nüchternste Elch nicht verlangen.
Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!
 
Beitrag 2:

Firmen-Blog zum Umsatzbringer machen

Diesen Beitrag
lesen
drucken
weiterempfehlen
Mehr über:
Der TrendScanner

Marcus Sheridan verkauft Swimmingpools aus Kunststoff. Innerhalb von zwei Jahren hat der US-Unternehmer seine Homepage zur weltweit führenden Pool-Webseite ausgebaut.
TrendScanner-Tipp: Hier seine Empfehlungen:
Lesen Sie hier den gesamten Beitrag
 
Das Team von Marketing-und-Trend.de wünscht Ihnen einen erfolgreichen Tag!
Ihr
Markus Floßdorf
Chefredakteur
PS: Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn Sie Fragen haben, Kritik üben oder eigene Erfahrungen schildern möchten: markus.flossdorf@marketing-und-trend.de


Weitere News, Tipps und ausführliche Praxishilfen für Werbung, Marketing und Trends finden Sie auf marketing-und-trend.de, z. B.:
Anwälte lernen Marketing (1) – 8 Tipps, wie Sie Ihre Selbstdarstellung nach außen optimieren NEU
Anwälte lernen Marketing (2) – 18 Maßnahmen, die Sie trotz Werbeverbot zur
Mandantengewinnung nutzen dürfen
 NEU
Die 100 Wörter, die Sie in keine E-Mail schreiben sollten ...
In 7 Schritten zu Ihrer optimalen Onlinemarketing-Strategie 2013
Loslassen – so schaffen Sie Raum für das Geschäft der Zukunft
Wachstumsfaktor Design: 4 Gründe, warum Produktgestaltung immer wichtiger wird
Das Wikinomics-Prinzip: Die neue Kunst der Kooperation
Die 13 Kaufmotive von Kunden – und wie Sie für jeden Fall die passenden Argumente liefern
Wie Sie die 3 Grundvoraussetzungen für absolut webtaugliche Texte erfüllen
Firmen schließen in Zukunft mehr Ehen auf Zeit
Luxus-Märkte: Täglich 1.600 neue Millionäre
Marketing in China: die Kinder des Drachen denken (und kaufen) anders
10 Insider-Tipps für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Online-Redaktionen
Wie Sie werbewirksame und verkaufsstarke Produktnamen finden
Was Sie schon immer über Google AdWords wissen wollten: Erprobte Tipps für erfolgreichere Kampagnen
Wie Sie mit strategischer Marktforschung Wettbewerbsvorteile erzielen
Von 100 % auf 120 % Verkaufserfolge: Es geht tatsächlich – und funktioniert sofort
6 goldene Regeln für erfolgreiche Anzeigen und Werbebriefe
55 Profitipps für Power-Werbebriefe und Mailings
Marketing-Lexikon: Mailing, Beilage, Werbebrief - Fachbegriffe aus der Welt der Direktwerbung
Wie Sie alles über Ihre Zielgruppe in Erfahrung bringen
Muster-Werbebrief für ein (fiktives) Nachrichten-Magazin
Impressum
Dieser E-Mail-Newsletter ist ein kostenloser Service von:
www.marketing-und-trend.de
ein Projekt der:
web suxxess factory
Markus Floßdorf
Hubertusstraße 19-21
53498 Bad Breisig
USt-Id: DE-240317215
Telefon: 02633 470586
Telefax: 02633 470596
Kostenlos abonnieren
Diesen E-Mail-Newsletter können Sie unter www.marketing-und-trend.de kostenlos abonnieren.
Archiv
Alle bisher erschienenen Ausgaben finden Sie unter
www.marketing-und-trend.de.
Abmeldung
Das Anmeldeverfahren (Double-Opt-in) zu diesem Newsletter ist so abgesichert, dass ein Missbrauch nahezu ausgeschlossen ist. Sollten Sie trotzdem diesen Newsletter ungewollt erhalten oder die Tipps nicht mehr benötigen, können Sie sich selbstverständlich jederzeit hier oder über die oben angegebene Adresse wieder abmelden.
Dieser Newsletter wurde an die Adresse Nnewsletter@newslettercollector.com geschickt.
Haftungsausschluss und Vervielfältigung
Sämtliche Beiträge und Inhalte sind journalistisch recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen. Weiterhin ist die web suxxess factory nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle in diesen Newsletter angebrachten Links, die nicht auf Webseiten der web suxxess factory zeigen.
Vervielfältigung jeder Art, als auch die Aufnahme in andere Online-Dienste und Internet-Angebote oder die Vervielfältigung auf Datenträger, dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung und Genehmigung erfolgen.
nach oben

Marketing-und-trend.de

Categorieën: Marketing
Leeftijd: 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018