Kia Orana auf den Cook-Inseln!

2 maanden geleden


Text only:

Kia Orana - Willkommen auf den Cook-Inseln!
Keine Bilder sichtbar – hier geht es zur Webversion
© David Kirkland
Liebe Reisefreunde der Karawane,
beim morgendlichen Spaziergang tauchen Sie Ihre Zehen am weißen Sandstrand in das türkisfarbene, lauwarme Wasser des Südpazifiks. Nur ein Traum? – Nicht auf den Cook-Inseln! Weit in der Südsee verborgen, liegen auf halber Strecke zwischen Hawaii und Neuseeland die 15 Inseln der Cooks.
 
Hier erwartet Sie der lebendige "Kia Orana-Spirit" der Einheimischen sowie ein exotisches Inselparadies, gesäumt von unendlichen Korallenriffen, in denen bunte Fische und Meeresschildkröten "um die Wette" schwimmen. Ob Sie Entspannung suchen oder bei Wanderungen die Regenwälder durchforsten wollen, wir erstellen gerne ein individuelles Angebot für Ihre Reise auf die Cook-Inseln.
 
Wann lassen Sie sich von den Maoris in ihr Traumland verführen?
Ihr Team von Karawane Reisen
Karl-Heinz Milter
Einer der persönlichen Berater für die Südsee
E-Mail schreiben
Tel: 07141 - 284850
 
Inhalt dieser Ausgabe
 
Kia Orana im Marae Moana Marine Park der Cooks
Landschaft und Kultur der Cook Inseln
Kulinarik auf Rarotonga
Rarotonga Raderkundung
Mangaia Kurzurlaub
Zu den Höhepunkten der Cook-Inseln
 
 
Kia Orana - Welcome to the Cook Islands!
© David Kirkland
 
Kia Orana im Marae Moana Marine Park der Cooks
Mitten im Pazifik befinden sich 15 paradiesische Cook-Inseln. Sechs flache Riffatolle mit weißen Sandstränden für die pure Erholung verbergen sich im Norden. Neun weitere von Regenwäldern bedeckte Inseln, die zu Wanderungen einladen, sind im Süden zu finden.
 
Die 240 km² Landfläche wird von 1.830.000 km² Seefläche umschlossen und stellt somit nur einen Bruchteil des Staatsgebietes dar. Damit dieses Seegebiet erhalten bleibt, besteht seit 2017 der „Heilige Ort im Meer“, wie der Marae Moana Marine Park übersetzt heißt und bildet eines der größten Meeresschutzgebiete der Welt.
Der Marae Moana Marine Park birgt Korallen und vor allem hunderte Fischarten, wie elegant durch das Wasser gleitende Mantarochen, ungefährliche Riffhaie und auch seltene Meeresschildkröten. Entdecken Sie diese faszinierende Unterwasserwelt beim Tauchen und Schnorcheln.
Lassen Sie sich von der Schönheit der Cook-Inseln ganzjährig verzaubern, während der kühleren Monate April bis September, mit trockenem, sonnigem Wetter und angenehmen 26°C oder während der wärmeren Monate zwischen Oktober und April mit cirka 32°C.
 
 
 
© David Kirkland
 
Rarotonga
 
Auf den Märkten der Hauptstadt Avarua oder während zahlreichen traditionellen Veranstaltungen lässt sich das alltägliche Treiben sowie die polynesische Kultur hautnah erleben. Während die kreisrunde Insel von einem wunderschönen Sandstrand mit Lagune und zahlreichen Korallen gesäumt ist, wird der Rest der Hauptinsel von Regenwald bewachsenen Bergkämmen beherrscht.
 
 
© David Kirkland
 
Aitutaki
 
Die wohl schönste Lagune der Welt leuchtet in Farben von königsblau bis türkis und liegt um Aitutaki. Auch die Insel selbst ist etwas Besonderes – sie ist Vulkaninsel und Korallenatoll zugleich. Ein Paradies für Liebhaber der Erholung und des Wassersports.
 
 
© CookIslands.travel
 
Atiu
 
Die drittgrößte Insel der Cooks bietet mit ihren Kalksteinhöhlen und exotischen Vogelarten ein Schlaraffenland für Naturbegeisterte und verführt zu spannenden Erkundungstouren.
 
 
Rarotonga & Aitutaki Magic
9 Tage Inselhüpfen
© David Kirkland
 
Landschaft und Kultur der Cook Inseln
Ab € 1.585,-
9 Tage Inselhüpfen
Ab/bis Rarotonga, inkl. Inselflüge
Inseltour auf Rarotonga und Aitutaki
Besuch der wohl schönsten Lagune der Welt
Lagoon Cruise zu den besten Schnorchelgründen
Entdeckung der menschleeren Motus
Einblicke in die Cook Island Maori Kultur
Viele Ausflugsmöglichkeiten
MEHR ERFAHREN
 
© David Kirkland
 
Kulinarik auf Rarotonga
Rarotonga Gourmet
 
Ab € 911,-
6 Tage Inselerkundung
Ab/bis Rarotonga, inkl. Transfers
Abendessen mit polynesischer Tanzdarbietung
Entspannung an Traumstränden
Wanderung über die Vulkaninsel Rarotonga
Schnorcheln im glasklaren Wasser
Viele Ausflugsmöglichkeiten
MEHR ERFAHREN
© Lars Schubert
 
Rarotonga Raderkundung
Radtour Storytellers
 
Ab € 50,-
Halbtagestour
Ab/bis Rarotonga, inkl. Transfer
Storytellers Mountainbike-Tour mit vielen Stopps
Einblicke in die Welt der Cook Island Maori und ihrer Kultur
Badepause an einem ruhigen Strandabschnitt
Inklusive Picknick-Mittagessen
Mit englischsprachiger Reiseleitung
MEHR ERFAHREN
 
Mangaia Exkursion
4 Tage Inselerkundung
© David Kirkland
 
Mangaia Kurzurlaub
Ab € 573,-
4 Tage Inselerkundung
Ab/bis Rarotonga, inkl. Inselflüge
Abseits der Touristenpfade
Tour über die unbekannte Insel
Höhlenerkundung oder Angeltour
Entdeckung des einfachen Lebens der authentischen, polynesischen Insel
Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung
MEHR ERFAHREN
 
© Cook Islands Tourism
 
 
Cook Island Triangle
13 Tage Inselhüpfen
© David Kirkland
 
Zu den Höhepunkten der Cook-Inseln
Ab € 1.887,-
13 Tage Inselhüpfen
Ab/bis Rarotonga, inkl. Inselflüge
Erkundung des tropischen Rarotongas
Entspannung an den Stränden Aitutakis
Unvergessliches wie Schnorcheln mit Mantarochen und Riffhaien
Lagoon Cruise zur One Foot Island
Insel- und Höhlentour auf Atiu
Zahlreiche Wassersportaktivitäten
MEHR ERFAHREN
 
© David Kirkland
 
 
© Karawane
 
 
Newsletter jetzt teilen:
 
Impressum
Karawane Reisen GmbH & Co.KG
Schorndorferstr. 149
71638 Ludwigsburg
Tel +49 (0) 7141 2848-0
Fax +49 (0) 7141 2848-25
E-Mail: info@karawane.de
Internet: www.karawane.de
Handelsregister: Stuttgart HRA 200588
Umsatzsteuer-Ident.-Nr. DE146 126 684
Geschäftsführer: Steffen Albrecht, Georg Albrecht
 
 
Dieser Newsletter wurde an newsletter@newslettercollector.com gesendet. Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, klicken Sie bitte hier.

Deel deze nieuwsbrief op

© 2019