Mindestlohn//Datenökonomie//Ausbildung// Krankenkasse...

1 jaar geleden


Text only:

Falls Sie unseren Newsletter nicht oder nur teilweise sehen können, klicken Sie bitte auf die HTML-Vorschau

Ausgabe 43 | 05. Juli 2016

Inhalt

Mindestlohn: Erhöhung auf 8,84 Euro beschlossen Datenökonomie: Daten werden das neue Öl Ausbildung: Neuer Studiengang Handwerksmanagement in Erfurt Vegetarier und Veganer: Gericht lehnt zusätzliche Vorsorgeuntersuchung ab Baurecht 2.0: Bundesregrierung stärkt den Verbraucherschutz Juwelier muss Kundenschmuck nicht versichern

Sehr geehrte Damen und Herren ,

viele Handwerksunternehmer zahlen ihren Beschäftigten ohnehin mehr als den gesetzlichen Mindestlohn, so dass sie die jetzt beschlossene Erhöhung gelassen zur Kenntnis nehmen können. Was sie ärgert ist die Tatsache, dass die Einhaltung des Mindestlohns in der Praxis bislang nicht ausreichend kontrolliert wird. So hat der Zoll im vergangenen Jahr von 43,4 Millionen Euro Geldbuße nur 200.000 Euro wegen Mindestlohnverstößen verhängt. Und die angekündigten zusätzlichen 1.600 neuen Zollbeamten sind auch noch nicht eingestellt. Gute Zeiten für schwarze Schafe, schlechte Zeiten dagegen für redliche Handwerksbetriebe.

Marcus Creutz
Redakteur

Mindestlohn: Erhöhung auf 8,84 Euro beschlossen

Bild: © vege - Fotolia.com

Arbeitnehmer bekommen künftig einen höheren gesetzlichen Mindestlohn. Die Lohnuntergrenze steigt Anfang 2017 von derzeit 8,50 Euro auf 8,84 Euro pro Stunde. Das legte die Mindestlohnkommission von Arbeitgebern und Arbeitnehmern fest.
lesen Sie weiter »

Datenökonomie: Daten werden das neue Öl

Bild: © alswart - Fotolia.com

Warum sich unsere Wirtschaft in eine Datenökonomie verwandelt und was dies für dasHandwerk bedeutet. Daten und ihre automatische Verarbeitung werden allgegenwärtig. Algorithmen entwickeln sich zu den neuen Fließbändern, Daten sind ihre Rohstoffe.
lesen Sie weiter »

-ANZEIGE-

Ausbildung: Neuer Studiengang Handwerksmanagement in Erfurt

Bild: © bluedesign - Fotolia.com

Die Handwerkskammer Erfurt hat gemeinsam mit der Berufsakademie Eisenach als erste Kammer in den Neuen Bundesländern einen dualen Studiengang für Handwerksmanagement eingeführt. Er soll jungen Menschen mit Hochschulzugangsberechtigung eine Karriere im Handwerk näher bringen.
lesen Sie weiter »

-ANZEIGE-

So vernetzt ist das Handwerk


Geräte aus der Ferne warten, Kunden WLAN anbieten und auf der Baustelle auf Geschäftsanwendungen zugreifen: Die Digitalisierung hält Einzug in die Handwerksbranche. Nicht selten machen sich Servicetechniker mit Werkzeug und Tablet auf den Weg zum Kunden. Wie die Betriebe von der digitalen Transformation profitieren und welche Lösungen helfen, den Absatz zu steigern und den Service zu verbessern, lesen Sie hier.

Vegetarier und Veganer: Gericht lehnt zusätzliche Vorsorgeuntersuchung ab

Bild: © pilipphoto - Fotolia.com

Eine gesetzliche Krankenkasse darf in ihrer Satzung nicht vorsehen, dass zusätzliche Kosten für die Durchführung einer Blutuntersuchung einschließlich Beratung und Aufklärung für sich vegetarisch oder vegan ernährende Personen übernommen werden.
lesen Sie weiter »

-ANZEIGE-

Liquiditätstipps: 16 Probleme & über 60 Lösungen


In Handwerksbetrieben entstehen Liquiditätsengpässe schleichend, zum Beispiel durch zu späte Rechnungsstellung, zu lange Zahlungsziele oder steigende Betriebskosten. In diesem kostenlosen Praxisratgeber zum Download erhalten Sie Tipps und Tricks, wie Sie diese Probleme angehen können: einfach, unkompliziert und praxisorientiert. Jetzt kostenlos herunterladen

Baurecht 2.0: Bundesregrierung stärkt den Verbraucherschutz

Bild: Rafael Krötz

Bauunternehmer müssen Bauherren künftig schon vor dem Vertragsschluss umfassend über das Bauvorhaben informieren und sie sogar belehren. Die Bundesregierung hat dazu kürzlich den Entwurf eines neuen Bauvertragsrechts in das Gesetzgebungsverfahren eingebracht.
lesen Sie weiter »

-ANZEIGE-

Immer ein Volltreffer: Das Handwerk und Techem.


Teamwork führt nicht nur beim Fußball zum Erfolg: Als Partner des Handwerks arbeitet Techem eng mit Ihnen zusammen, damit Sie für Ihre Kunden die beste Lösung finden. Dabei liefern wir nicht nur für jede Situation die passenden, hochwertigen Erfassungsgeräte wie Wasserzähler, Wärmezähler und Kältezähler. Wir unterstützen Sie auch mit Beratung, Planungshilfen und Produktinformationen. Entdecken Sie (europa)meisterhafte Messtechnik.
Erfahren Sie mehr!

Juwelier muss Kundenschmuck nicht versichern

Bild: © megakunstfoto - Fotolia.com

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Juwelier Kundenschmuck nicht gegen Diebstahl oder Raub versichern muss. Ob er Aufklärung über die Versicherungslücke schuldet, hängt von den Umständen ab.
lesen Sie weiter »

-ANZEIGE-

BTI PREMIUMCLUB


Sie sind noch kein BTI PREMIUMPARTNER? Jetzt schnell unter https://www.bti-premium-club.de registrieren und von vielen Vorteilen profitieren.
Wenn Sie diesen Newsletter zukünftig nicht mehr zugestellt bekommen möchten, können Sie sich jederzeit über den folgenden Link abmelden. Ihr Newsletter
Weiterempfehlen
Adresse ändern
Abmelden
handwerk-magazin.de
Login
Aktuelles Heft
Abonnement
Shop
Newsletter
Bücher
Impressum
Kontakt
Mediadaten
handwerk magazin in den sozialen Netzwerken
                  
Impressum
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Olaf Deininger
Robert-Koch-Straße 1
82152 Planegg
Telefon: +4989 89826111
E-Mail: olaf.deininger@handwerk-magazin.de
Anschrift:
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Postfach 1342
86816 Bad Wörishofen
Internet: www.holzmann-medien.de
Ust-ID.Nr.: DE 129204092
Handelsregister Amtsgericht Memmingen HRA5059
Vollhafter: Holzmann Verlag GmbH, Handelsregister Amtsgericht Memmingen HRB5009
Telefon: +498247 354-01
E-Mail: info@holzmann-medien.de
Bei Fragen zu Ihrem Newsletter-Abonnement wenden Sie sich bitte an:
vertrieb@holzmann-medien.de
Verleger und vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Alexander Holzmann
E-Mail: alexander.holzmann@holzmann-medien.de
(Adresse wie oben)
Verlagsleiter Anzeigen - Vertrieb - Marketing:
Jan Peter Kruse
Telefon: +498247 354-104
E-Mail: jan-peter.kruse@holzmann-medien.deAnzeigenleiterin (verantwortlich):
Eva-Maria Hammer
Telefon: +498247 354-177
E-Mail: eva-maria.hammer@holzmann-medien.de
 
Technik:
Webmaster
E-Mail: webmaster@holzmann-medien.deBei inhaltlichen Fragen, Anregungen oder Kritik wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion:
Telefon: +4989 898261-10
E-Mail: redaktion@handwerk-magazin.de
Rechtliche Hinweise
Die Redaktion von handwerk magazin übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden. Der 'handwerk magazin-Unternehemrtipp' erscheint wöchentlich. Feiertage, unvorhersehbare Ereignisse und technische Störungen können zu einer Verschiebung dieser Erscheinungsweise führen.

Handwerk-magazin.de

Categorieën: Hobby | Vrije tijd Klussen
Leeftijd: 14 t/m 18 jaar 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018