[Nachhaltig Wirtschaften] Aktuelles vom Forschungsbereich

5 maanden geleden


Text only:

Aktuelles vom Forschungsbereich
Im Browser lesen 




Herzlich Willkommen!


 


Sie erhalten mit diesem Newsletter des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) die neuesten Informationen aus der Energie- und Umwelttechnologieforschung, einem Bereich der Plattform open4innovation.


Wir wünschen eine informative Lektüre.


In dieser Ausgabe:


AktuellAusschreibungenVeranstaltungenVeranstaltungsrückblickeNeuigkeiten aus der Internationalen EnergieagenturPublikationen

Aktuell


Filmausstrahlung von "Stadt 4.0 - Grün statt Grau" am 28. April um 18:40 Uhr, ORF 1


Im Mittelpunkt steht der Grünraum in der Stadt. Wie groß seine positive Wirkung tatsächlich ist und welchen enormen Beitrag er für die Städte der Zukunft leistet, wird in zahlreichen lebhaften Beispielen anhand verschiedener Smart Cities veranschaulicht.
Weitere Informationen
 


Der zweite Stadt der Zukunft-Film "Stadt 4.0 - Stadtplanung" ist jetzt online abrufbar


Wie revolutioniert Digitalisierung die Bauforschung, wie bekommen Singapur und Amsterdam mit smarten Maßnahmen ihre Verkehrsprobleme in Griff und wie entsteht aus einem Flüchtlingscamp binnen weniger Jahre eine Stadt - mit Lerneffekten auch für die hiesige Stadtplanung.
Weitere Informationen
 


Veröffentlichung der Studie "Digitalisierung im Bauwesen"


An der Schnittstelle von Dekarbonisierung und Digitalisierung steht der Gebäudesektor vor deutlichen Veränderungen. Große und kleine Betriebe können in Österreich diese Entwicklung als Chance nutzen, um Energie, Ressourcen und Kosten durch die Digitalisierung im Bauwesen einzusparen.
Weitere Informationen
 


Alle Einheiten des Online-Lehrgangs Smart Cities frei verfügbar


Ab jetzt sind alle Einheiten zum Massive Open Online Course (MOOC) "Smart Cities" freigeschaltet. Die Teilnahme ist kostenfrei möglich.
Weitere Informationen
 


Neue Ausgabe von "Biobased Future" (April 2018) jetzt online


Im Fokus der Publikation stehen die Aktivitäten der IEA Bioenergy Tasks mit österreichischer Beteiligung. Kurze Meldungen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen zum Thema runden die Inhalte ab.
Weitere Informationen
 


Neue Themen im Umsetzungsplan für SET-Plan Action 4 bestätigt


Im SET-Plan Action 4 Umsetzungsplan wurden die folgenden Leitinitiativen formuliert: Flagship 1 "Entwicklung eines optimierten europäischen Stromnetzes" und Flagship 2 "Entwicklung und Integration von lokalen und regionalen Energiesystemen".
Weitere Informationen


Ausschreibungen


Jetzt einreichen: Staatspreis 2018 Umwelt- und Energietechnologie


Das bmvit und das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) laden zur Teilnahme an der Ausschreibung "Staatspreis 2018 Umwelt- und Energietechnologie" ein.
Einreichschluss: 5.9.2018
Weitere Informationen


Veranstaltungen


Smart Energy Systems Week Austria (SESWA) 2018


Termin: 14. - 18. Mai 2018
Ort: Wien

Die Fachkonferenz, veranstaltet von bmvit und Klima- und Energiefonds, steht unter dem Leitthema "Energieinfrastruktur als Konsumgut?". Die Themenschwerpunkte beleuchten aus NutzerInnensicht die Innovationslösungen der Energiewende.
Weitere Informationen
 


Save the Date: Stadt der Zukunft-Themenworkshop "Digitales Planen, Errichten und Betreiben"


Termin: 14. Juni 2018
Ort: Architekturzentrum Wien (Az W)

Potenziale der fortschreitenden Digitalisierung in der Baubranche sollen aufgezeigt und Handlungsfelder für die österreichische FTI-Politik abgeleitet werden. Die Studie "Potenziale der Digitalisierung im Bauwesen" wird vorgestellt und mit BranchenvertreterInnen diskutiert.
Weitere Informationen
 


Energiegespräche: Technologien zur Nutzung erneuerbarer Energie in Österreich


Termin: 18. Juni 2018
Ort: Technisches Museum Wien - Festsaal, Wien

Im Rahmen des Stakeholderdialoges "Vom Rohstoff zum Werkstoff" des bmvit werden erfolgreiche Forschungsarbeiten aus der FTI-Initiative "Produktion der Zukunft" mit dem Themenschwerpunkt Nanotechnologie vorgestellt.
Weitere Informationen
 


Save the date: Verleihung des Staatspreis für Umwelt- und Energietechnologien


Termin: 30. Oktober 2018
Ort: MUMUTH - Haus für Musik und Musiktheater, Graz

Bei der Verleihung werden zukunftsweisende Leistungen und Innovationen des Umwelttechnologiebereichs sichtbar gemacht und vor den Vorhang geholt.
Weitere Informationen
 


Weitere interessante Veranstaltungen


3. Planerforum.Architektur
3. Mai 2018, Kuppelsaal, TU Wien
 
23. Internationale Wirbelschichtkonferenz
13. - 17. Mai 2018, Seoul, Südkorea
 
Internationales Großwärmepumpenforum 2018
16. - 17. Mai 2018, Wien
 
IEA EGRD Workshop: Addressing the Energy-Water Nexus through R&D Planning and Policies
28. - 29. Mai 2018, European Commission Brussels, Belgium
 
33. BIOEM in Großschönau
31. Mai - 3. Juni 2018, BIOEM Messegelände, Großschönau
 
Passivhausparcours mit Sanierungsmeile im Rahmen der BIOEM 2018
31. Mai - 3. Juni 2018, BIOEM Messegelände, Großschönau
 
International Sustainable Energy Conference - ISEC 2018
3. - 5. Oktober 2018, Congress Graz
 

Veranstaltungsrückblicke


Produktion der Zukunft Stakeholderdialog "Vom Rohstoff zum Werkstoff"


Über 60 TeilnehmerInnen informierten sich am 16. April beim Stakeholderdialog "Vom Rohstoff zum Werkstoff" über aktuelle Entwicklungen in den Themenfeldern Batterie- und Nanotechnologien.


Weitere Informationen
 


Highlights der Energieforschung 2018 - Systemintegration & Sektorkopplung


Im Zentrum der Veranstaltung des bmvit standen Forschungsprojekte aus den Bereichen Energiesysteme und Netze, Industrie, Transport und Mobilität sowie Gebäude und Stadt, die sich mit der Verknüpfung der verschiedenen Sektoren des Energiesystems befassen.


Weitere Informationen
 


Spatenstich "KooWo Volkersdorf" - ein "Stadt der Zukunft" Demonstrationsprojekt


Der Grundstein für das gemeinschaftlich geplante Wohnprojekt bei Graz wurde gelegt. Es wendet die Zielvorgaben des energiepolitischen Modells der 2000-Watt-Gesellschaft an und soll zeigen, dass große Ressourcen- und Energieeinsparungen möglich sind.


Weitere Informationen
 


Pressekonferenz zur Forschungs- und Entwicklungsinitiative "Innovationslabor act4.energy"


Am 23. April 2018 wurde das "Innovationslabor act4.energy" vorgestellt. Das Vorhaben soll einen bestimmenden Beitrag zur Forschung und Entwicklung beim Thema "digitale Erneuerbare Energie-Systeme" leisten indem an der Lösung des Problems der stark fluktuierenden Verfügbarkeit von Erneuerbaren Energien gearbeitet wird.


Weitere Informationen
 


Smart Cities Days 2018 im Rahmen der URBAN FUTURE global conference


Diskutiert wurde über Rahmenbedingungen, Methoden und Formate, damit die Transition hin zu nachhaltigen, lebenswerten und leistbaren Städten gelingt. Was sind erfolgversprechende Ansätze und welche Forschungspolitik braucht es dafür?


Weitere Informationen


Neuigkeiten aus der Internationalen Energieagentur


IEA Bioenergie


 

Zusammenfassung des IEA Bioenergy ExCo80 Meetings und des Workshops "Netzintegration von Bioenergie" (2018)


Aktuelles und Highlights aus der 80. Sitzung des ExCo Komitees sind ebenso Themen des Berichts wie ein Ausblick auf die nächsten Schritte und das kommende Triennium.
Weitere Informationen
 


IEA Bioenergy Task 32: Newsletter Vol. 2/2017


Der Newsletter beinhaltet aktuelle Informationen zu Forschung, Implementierung und politischen Maßnahmen sowie Veranstaltungshinweise.
Weitere Informationen
 


IEA Bioenergy Task 42: "Biorefining in a future BioEconomy" - Newsletter 1/2018


Schwerpunktthemen des Newsletters sind der Rückblick auf das 24. Progress Meeting in Kanada, aktuelle Entwicklungen in der europäischen Erneuerbaren Energien Gesetzgebung mit Auswirkungen auf Bioraffinerien, neueste Publikationen und Events.
Weitere Informationen
 


IEA Bioenergy Task 39: Biofuels for the marine shipping sector (2017)


Der Bericht beschäftigt sich mit der Rolle der Schifffahrt im Welthandel und betrachtet dabei den Treibstoffverbrauch, Ausstoß an Emissionen, bestehende Motortechnologien und Regulierungen der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO).
Weitere Informationen
 


IEA Bioenergy Task 40: Socio-economic assessment of forestry production for a developing pellet sector - The case of Santa Catarina in Brazil (2017)


Dieser Bericht gibt Einblicke in die Forstwirtschaft in einer Region in Brasilien und deren sozioökonomischen Entwicklung in Verbindung mit einem aufkommenden Holzpelletsektor.
Weitere Informationen
 


IEA Bioenergy Task 40: Newsletter November 2017


Im Newsletter werden die Taskmitglieder vorgestellt sowie über die Publikationen des Jahres 2017 und aktuelle Veranstaltungen berichtet.
Weitere Informationen
 


Demand Side Management (DSM)


 

IEA DSM Annual Report 2017: Implementing Agreement on Demand-Side Management Technologies and Programmes


Die Inhalte des Jahresberichts 2017 umfassen neben den Statusbeschreibungen der aktuellen Tasks (Task 16, 24 und 25) die derzeitigen Prioritäten des DSM generell und in den teilnehmenden Ländern.
Weitere Informationen
 


IEA DSM Spotlight-Newsletter 68, März 2018


Themen sind Klimafinanzierungen für die Steuerung der Nachfrage nach netzgebundenen Dienstleistungen in Entwicklungsländern, Forschungen im Rahmen des IEA DSM Task 25 und Herausforderungen bei der Nutzung der Blockchain-Technologie im Energiehandel.
Weitere Informationen
 


IEA DSM Task 24 Phase II: Final Status Report: Austria (2017)


Der Endbericht gibt einen Überblick über die im Rahmen des IEA DSM Task 24 durchgeführten Arbeiten und Ergebnisse.
Weitere Informationen
 


IEA DSM Task 24 Phase II: Policy Brief Austria (2017)


Die Kurzfassung gibt einen Überblick über die im Rahmen des IEA DSM Task 24 durchgeführten Ergebnisse und Handlungsempfehlungen.
Weitere Informationen
 


Energie in Gebäuden und Kommunen (EBC)


 

IEA EBC Annex 67: Energy Flexibility of Domestic Thermal Loads - A Building Typology Approach of the Residential Building Stock in Austria (2017)


Der Artikel ist im Journal "Advances in Building Energy Research" von Taylor & Francis, Ausgabe ISSN: 1756-2201 (online), am 10. Jänner 2018 erschienen. Es wird ein Überblick über verschiebbare Heizlast für verschiedene Gebäudestandards in Österreich gegeben.
Weitere Informationen
 


IEA EBC Annex 71: DYNASTEE Newsletter 2017/9


Der aktuelle Newsletter beschäftigt sich mit der Charakterisierung von Gebäuden und widmet sich unter anderem der Sommerschule 2018, der Untersuchung von Identifizierungs- und Charakterisierungsmethoden sowie In-situ Messungen und CEN bzw. ISO Normung.
Weitere Informationen
 


Aktionsnetzwerk ISGAN


 

IEA ISGAN Annex 5 (SIRFN): Interconnection Standard Grid-Support Function Evaluations Using an Automated Hardware-in-the-Loop Testbed (2018)


Im Rahmen von IEA ISGAN-SIRFN wurden auf Basis der AIT Smart Grid Converter Plattform automatisierte Tests von netzstützenden Funktionen Smarter Wechselrichter durchgeführt.
Weitere Informationen
 


Photovoltaik (PVPS)


 

IEA PVPS Task 1: Trends in Photovoltaic applications 2017


Der IEA PVPS Trends Report gibt einen globalen Überblick über Photovoltaik-Technologieentwicklungen, den globalen Markt sowie die politischen Rahmenbedingungen weltweit. Ebenso wird die wachsende Rolle bzw. die Wettbewerbsfähigkeit der Photovoltaik in der Energiewirtschaft beschrieben.


Weitere Informationen
 


IEA PVPS Task 1: National Survey Report of PV Power Applications in Austria 2016


Der Bericht gibt einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen bezüglich Markt, Produktion und Rahmenbedingungen von Photovoltaik-Technologien in Österreich.


Weitere Informationen
 


IEA PVPS Task 15: BiPV research teams & BiPV R&D facilities - An international mapping (2018)


In diesem Bericht wurden internationale F&E-Testeinrichtungen aus dem Bereich Bauwerksintegrierte Photovoltaik (BiPV) umfassend dargestellt - der Fokus liegt auf Teilnehmerländer des IEA PVPS Task 15.


Weitere Informationen
 


Solares Heizen und Kühlen (SHC)


 

IEA SHC Annual Report 2017


Der Jahresbericht gibt einen Überblick über Aktivitäten und Höhepunkte im Rahmen des IEA Solar Heating & Cooling Programme und stellt die Arbeiten und Entwicklungen der neun im Jahr 2017 bearbeiteten Tasks vor.


Weitere Informationen
 


IEA SHC Task 52 Subtask A: The role of Solar thermal in Future Energy Systems – Country cases for Germany, Italy, Austria and Denmark (2017)


Der Bericht beschäftigt sich mit Solarthermie-Technologien und deren Rolle in zukünftigen smarten Energiesystemen in den Ländern Deutschland, Österreich, Italien und Dänemark.


Weitere Informationen
 


Windenergie


 

IEA Wind Task 32: Project Report - Identifying and Mitigating Barriers to the Adoption of Wind Lidar (2018)


Dieser Projektbericht stellt die wichtigsten Aktivitäten und aktuelle Inhalte im Windenergie Task 32 inklusive einer umfassenden Referenzliste dar.
Weitere Informationen
 


Publikationen


Publikationen aus der Schriftenreihe: Berichte aus der Energie- und Umweltforschung


2/2018: Studie: Potenziale der Digitalisierung im Bauwesen
1/2018: OPEN HEAT GRID - Offene Wärmenetze in urbanen Hybridsystemen
46/2017: Wissenschaft, Start-ups und Unternehmen: In der Zusammenarbeit liegt das Geheimnis des Erfolgs
45/2017: Model Predictive Control von aktiven Bauteilen und Messungen in zwei Test-BOXen (MPC-BOXES)
44/2017: IEA Wärmepumpentechnologien (HPT) Annex 43: Brennstoffbetriebene Wärmepumpen
43/2017: IEA SHC Task 48: Qualitätssicherung und Unterstützungsmaßnahmen für solare Kühlsysteme
42/2017: IEA AFC Annex 33: Stationäre Applikationen (Arbeitsperiode 2014 - 2017)
41/2017: IEA EBC Annex 62: Ventilative Cooling
40/2017: Energieeffizienz-Potenzial intelligenter Kernverdichtung des urbanen Raums (EPIKUR)
Weitere Publikationen aus der Schriftenreihe NachhaltigWirtschaften
 
Teilen
Twittern
Weiterleiten
Copyright © 2018 Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Alle Rechte vorbehalten.
Impressum:
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Abteilung für Energie- und Umwelttechnologien, Leitung: DI Michael Paula
Radetzkystraße 2, A-1030 Wien
nachhaltigwirtschaften.at/de/impressum
Redaktionelle Beiträge:
bmvit: Sabine Mitter | ÖGUT: Karin Granzer-Sudra, Petra Blauensteiner
Daten ändern | vom Newsletter abmelden

Nachhaltigwirtschaften.at

Categorieën: Financieel
Leeftijd: 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018