Neues Urteil: Praktikum nicht auf Probezeit anrechenbar

2 jaren geleden


Text only:


Fgen Sie die Absender-Domain "@info.orgenda.de" Ihrem Adressbuch hinzu
um sicherzustellen, dass Sie unsere Newsletter zuverlssig erhalten
 Mittwoch, 02. Dezember 2015
Anzeige


Das brandneue simplify Jahrbuch 2016 ist da! 

Vereinfachen Sie jetzt Ihr Leben mit dem Besten von simplify!
Gleich hier informieren ...




Erst in den Beruf hineinschnuppern
Nie mehr ohne Schutzschild im Bro!
Praktikum ging Ausbildung vorraus
Reduzieren Sie jetzt die hufigsten Probleme in Ihrem Fhrungsalltag!

Erst in den Beruf hineinschnuppern


Liebe Leserin, lieber Leser,

Schulabgangszeugnisse sind noch weniger aussagekrftig als
die Beurteilungen vom vorherigen Arbeitgeber. Daher laden viele
Ausbildungsbetriebe Lehrlingskandidaten zu einem Praktikum ein.

Vor wenigen
Tagen hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) ein Urteil gefllt, das die Dauer der
Probezeit in dem einem Praktikum mglicherweise folgenden Ausbildungsverhltnis
betrifft (Urteil v. 19.11.2015, Az.: 6 AZR 844/14). Lesen Sie in meinem
heutigen Unternehmer-Tipp des Tages, was das Urteil fr Sie bedeutet


PS: Mit nur 1 Griff alle wichtigen Unterlagen zur Hand! Die simplify-NotfallMappe ist Ihr Retter in der Not ...

nach oben Anzeige

Nie mehr ohne Schutzschild im Bro!


Anne Sengpiel, Chefredakteurin

Werden Sie zu einem Vorgesetzten, den auch die kniffligsten
Probleme nicht aus der Ruhe bringen.
Lesen Sie jetzt
, wie Sie einen drastischen
Leistungsabfall Ihrer Mitarbeiter aufhalten, richtig Kritik ben, mit
schwierigen Mitarbeitern fertig werden und wie Sie Ihre Fhrungsautoritt
strken.


Mehr erfahren!



nach oben

Praktikum ging Ausbildung vorraus


Praktika sind auch im Sinne der Schulabgnger. Schlielich
ist der Wechsel von der Schul- an die Werkbank eine gewaltige Umstellung. Ein
Praktikum zeigt den jungen Leuten anschaulich, was auf sie zukommt. Das wollte
auch ein Jugendlicher wissen, der mit dem Gedanken liebugelte,
Einzelhandelskaufmann zu lernen. Er schloss mit einem Einzelhndler einen
Praktikumsvertrag mit dem er fr einige Wochen die Zeit bis zum Beginn der
Ausbildung am 01.08.2013 berbrcken wollte. Er wurde in das
Ausbildungsverhltnis bernommen. Im Ausbildungsvertrag wurde eine Probezeit
von 3 Monaten vereinbart. Zum Ende dieser Zeitperiode kndigte der Kaufmann
seinem Azubi. Der argumentierte, seine Eignung fr den Beruf sei schon whrend
des Praktikums erkennbar gewesen. Daher zhle diese zur Probezeit hinzu. Sein
Ausbildungsverhltnis knne also nicht gekndigt werden.

So unterscheiden Sie verschiedene Vertragsverhltnisse


Doch dieser Auffassung wollte kein Gericht folgen, auch das
BAG nicht. Das Berufsausbildungsverhltnis habe whrend der Probezeit gem
22 Abs. 1 Berufsbildungsgesetz ohne Einhalten einer Kndigungsfrist gekndigt
werden knnen. Das Praktikum sei daher nicht auf das Ausbildungsverhltnis
anzurechnen.


Das heit fr Sie:
Praktikum, Arbeitsvertrag und Ausbildungsverhltnis sind vllig
verschiedene Paar Stiefel. Ihnen liegen jeweils unterschiedliche rechtliche und
vertragliche Regelungen zugrunde. Daher ist ein einer Ausbildung
vorangegangenes Praktikums- oder Arbeitsverhltnis nicht auf ein
Ausbildungsverhltnis anrechenbar. Der Gesetzgeber will damit beiden
Vertragsparteien die Mglichkeit geben, zu prfen, ob sie auch unter genderten
rechtlichen Rahmenbedingungen vertrauensvoll zusammenarbeiten wollen und
knnen.

nach oben Anzeige

Reduzieren Sie jetzt die hufigsten Probleme in Ihrem Fhrungsalltag!


=> Drastischer Leistungsabfall: Was zu tun ist, wenn die Leistung pltzlich nachlsst!
=> Ein Mitarbeiter bringt die geforderte Leistung nicht: So ben Sie Kritik ohne zu verletzen!
=> Mit schwierigen Mitarbeitern fertig werden: Diese Fhrungs-Techniken holen sie wieder ins Boot!
=> Mitarbeiter tun nicht das, was von ihnen erwartet wird: So eigenen Sie sich ganz einfach eine "Chefsprache" an!

nach oben Anzeige


5 Euro Mnze!
Deutschland erste 5 Euro Mnze mit blauem Polymer-Ring + Uhr - Jetzt fr nur 10 bestellen!  mehr Informationen
Kein Kind will fliehen!
Helfen Sie vor Ort, damit Kinder sicher in ihrer Heimat aufwachsen knnen.  mehr Informationen

nach oben

Ihre persnliche Newsletter-Verwaltung


Sie erhalten den kostenlosen Email-Newsletter an folgende Adresse: newsletter@newslettercollector.com


Unter Mein Profil
finden Sie unser komplettes Angebot an kostenlosen E-Mail-Newslettern. Dort knnen Sie
Ihre E-Mail-Adresse ndern,
sich weitere kostenlose simplify Tipps bestellen oder Ihre
Newsletter abbestellen.
Noch nicht angemeldet? Einfach hier anmelden.


Mein Profil
Weiterleiten
Druckansicht
Archiv
Abbestellen
Kontakt

Impressum


Dieser Newsletter ist ein kostenloser Service des
Orgenda Verlag fr persnliche und betriebliche Weiterentwicklung
ein Unternehmensbereich der VNR Verlag fr die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Str. 2-4
D-53177 Bonn
Tel.: 02 28 - 95 50 140
Fax: 02 28 - 36 96 480
USt.-ID: DE812639372 | Amtsgericht Bonn, HRB 8165 | Vorstand: Helmut Graf, Guido Ems
ISSN 1863-5318
2014 VNR Verlag fr die Deutsche Wirtschaft AG
Haftungsausschluss
Smtliche Beitrge und Inhalte des Newsletters sind sorgfltig recherchiert. Dennoch ist eine Haftung ausgeschlossen. Alle Rechte liegen beim Orgenda Verlag fr persnliche und betriebliche Weiterentwicklung. Reproduktionen gleich welcher Art sind nur mit schriftlicher Genehmigung der Verlag fr die Deutsche Wirtschaft AG erlaubt. Selbstverstndlich knnen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten fr Zwecke der Werbung und Marktforschung jederzeit widersprechen. Wenden Sie sich hierzu einfach an:
E-Mail: werbewiderspruch@vnr.de


 

Vorgesetzter.de

Categorieën: Overige | Diversen
Leeftijd: 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018