Newsletter 07/2015

3 jaren geleden


Text only:

 
Wird das E-Mail nicht richtig angezeigt? Schauen Sie es im Browser an.
08.10.2015
 


Sehr geehrter Herr Do
Der Herbst bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Hochschule Luzern – Design & Kunst näher kennenzulernen. Zum Beispiel an der von Studierenden kuratierten Ausstellung «Views» in der Kunsthallen Luzern (13. bis 31. Oktober), im Rahmen der Ringvorlesung zum 140-Jahr-Jubiläum der Hochschule Luzern – Design & Kunst (bis zum 4. Dezember), am Design Manager’s Talk mit Christoph Jordi (14. Oktober) oder an den Input-Veranstaltungen des Master of Arts in Fine Arts (21. Oktober bis 10. Dezember).
In der Ausstellung «Konstruktion & Transformation» (22. bis 29. Oktober) zeigen Studierende der Studienrichtung Objektdesign experimentelle Sitzmöbel aus Holz, und an der Vernissage der fünften Ausgabe der Publikationsreihe «Die Nummern» kann man mehr über die grundlegenden Veränderungen erfahren, die den Film erfasst haben.
 
Falls Sie mehr über ein Studium an der Hochschule Luzern – Design & Kunst wissen wollen, merken Sie sich schon jetzt den Termin für die Info-Tage am 27. und 28. November 2015.
 
Haben wir Ihre Neugier geweckt? Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!
 
Das Kommunikationsteam der Hochschule Luzern – Design & Kunst


 
Ausstellung «Views» in der Kunsthalle Luzern
«Views» lautet der Titel der Ausstellung, welche vom 14. bis 31. Oktober 2015 in der Kunsthalle Luzern zu sehen sein wird – kuratiert von der Studienrichtung Graphic Design der Hochschule Luzern – Design & Kunst. Gezeigt wird, was der Name verspricht: Einblicke ins Graphic Design-Studium und Ausblicke auf das, was nach dem Studium folgen kann. 
Weitere Informationen
 
Öffentliche Ringvorlesung und Symposium
«140 Jahre Handwerker & Visionäre. Kunst- & Designausbildungen zwischen gesellschaftlicher Verantwortung und Freiheit»
Der zweite Abend (14. Oktober) einer Reihe von fünf Doppelvorlesungen und Begegnungen zum 140-Jahr-Jubiläum der Hochschule Luzern – Design & Kunst wird von Wolfgang Brückle und Silvia Henke gestaltet. Wolfgang Brückle spricht zu «Feindbild Kunsthochschule, Feindbild Meisterschüler, Feindbild Könnerschaft.», Silvia Henke wird zu «Handwerk und Innerlichkeit im erweiterten Sinn» vortragen.
Weitere Informationen
 
Design Manager’s Talk: «Business, Brand and Behavior»
The Bachelor Design Management, International at the Lucerne School of Art and Design invited Christoph Jordi, CEO and Founder of the DoDifferent GmbH to conduct the next Design Manager’s Talk. On October 14, Christoph Jordi will be talking about creating the conditions for future brand success.
Weitere Informationen
 
Input-Veranstaltungen des Master of Arts in Fine Arts
Vom 21. Oktober bis 10. Dezember 2015 finden die Input-Veranstaltungen des Master of Arts in Fine Arts statt. Unter dem Titel «Zusammen Arbeiten» diskutieren Expertinnen und Experten über partizipative Projekte in Soziokultur, Stadtplanung und Kunst.
Weitere Informationen
 
Eröffnung und Buchvernissage: «Konstruktion & Transformation – Experimentelle Sitzmöbel aus Holz»
Im Frühjahr 2015 erforschten Studierende der Studienrichtung Objektdesign der Hochschule Luzern – Design & Kunst und der Architekturabteilung der ETH Zürich gemeinsam in einem Workshop verschiedene Tragwerkkonzepte. Nun werden die Ergebnisse vom 22. bis 29. Oktober in einer Ausstellung im Architekturforum in Zürich präsentiert. 
Weitere Informationen
 
Vernissage Publikation No. 5 «ultrashort│reframed»
«ultrashort│reframed», die fünfte Ausgabe der Publikationsreihe «Die Nummern», thematisiert die grundlegenden Veränderungen, welche den Film erfasst haben: Kurzfilme werden zu Kürzestfilmen – zugeschnitten auf die verschiedensten Bildschirme und Rezeptionssituationen. Am 7. November wird die Publikation im Rahmen der Internationalen Kurzfilmtage Winterthur vorgestellt.
Weitere Informationen
 
Save the date: Info-Tage am 27. und 28. November 2015
Die Info-Tage der Hochschule Luzern – Design & Kunst sind die beste Gelegenheit, um das gesamte Bachelor- und Master-Angebot sowie den Gestalterischen Vorkurs kennenzulernen und mit den Verantwortlichen in Kontakt zu treten. Sie finden wie immer Ende November statt und richten sich an alle interessierten Personen, insbesondere an all jene, die ein Studium im gestalterischen Bereich ins Auge fassen.
Weitere Informationen
 
  
Sie erhalten diesen Newsletter auf eigene Anmeldung.
Profil anpassen   |   Newsletter abbestellen
  
Hochschule Luzern – Design & Kunst
Sentimatt 1 / Dammstrasse
CH-6003 Luzern
T + 41 41 248 64 64
design-kunst@hslu.ch
www.hslu.ch/design-kunst

Deel deze nieuwsbrief op

© 2019