Newsletter Dezember 2017

6 maanden geleden


Text only:

Bühnen der Stadt Gera & Landestheater Altenburg | Newsletter Dezember 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Newsletter-Abonnenten,

in unseren Theaternachrichten informieren wir Sie wie immer über
Premieren, Konzerte und Gastspiele des Monats und geben Tipps. Der
aktuellste im Dezember: Verschenken Sie zu Weihnachten Theater! Für den
weihnachtlichen Gabentisch bieten sich da Karten für Beethovens 9.
Sinfonie zum Jahreswechsel an. Eine gute Geschenkidee sind auf jeden Fall
Karten für den Theaterball am 24. Februar 2018. Oder wie wäre es, wenn
Sie Karten für das Sommerevent Open Air Sternstunden der Oper am 23. Juni
2018 auf dem Marktplatz Gera oder am 29. oder 30. Juni 2018 auf dem
Marktplatz in Altenburg auf den Gabentisch legen? Für das Sommerevent
erhalten Sie bis zum 22. Dezember auf jede Karte 3€ Rabatt!
Wenn Sie sich einfach für Gutscheine – mit frei wählbaren Beträgen
– entscheiden, hat der Beschenkte selbst die Wahl zwischen den
vielfältigen Offerten des Musiktheaters, Balletts, Schauspiels oder auch
Konzerten.
Das perfekte Geschenk für Kinder, Enkel, überhaupt für alle jungen
Leute ist das Jugend- bzw. Studentenabo mit 5 Vorstellungen nach eigener
Wahl für insgesamt 25€.
Die Gutscheine im ansprechenden Geschenkumschlag können Sie gern an eine
der CDs des Philharmonischen Orchesters Altenburg-Gera hängen, die im
Besucherservice zum Verkauf bereitliegen.
Die Mitarbeiter im Besucherservice beraten Sie gern.

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und
für 2017 alles Gute!
Bleiben Sie Ihrem Theater gewogen!

Mit freundlichem Gruß

Evelyn Böhme-Pock
Pressereferentin
Theaterplatz 1
07548 Gera
Telefon: 0365/8279206
Fax: 0365/8279225
presse@tpthueringen.de (Link: presse@tpthueringen.de )

----------------------------------------------------------------------------
PREMIERE · VENEDIG IM SCHNEE
----------------------------------------------------------------------------

Französischer Kassenschlager jetzt auch in Gera und Altenburg
Komödie aus Frankreich von Gilles Dyrek
3. Dezember · 18:00 Uhr · Bühne am Park Gera
30. Dezember · 19:30 Uhr · Heizhaus Altenburg
31. Dezember · 20:00 Uhr · Heizhaus Altenburg
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-1
)


IMAGES:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-2

----------------------------------------------------------------------------
KONZERTE
----------------------------------------------------------------------------

Klassik bei Kerzenschein
2. Dezember · 19:30 Uhr · Großes Haus Altenburg
20. Dezember · 19:30 Uhr · Konzertsaal Gera
Zur 59. Ausgabe lädt Thomas Wicklein als Kapellmeister und Moderator mit
dem Philharmonischen Orchester Altenburg-Gera ein. Im Rahmen der
Orchesterpatenschaft „tutti pro“ - eine Initiative von Jeunesses
Musicales Deutschland, der Deutschen Orchestervereinigung und dem Verband
deutscher Musikschulen sind an diesem Abend junge Talente der Musikschulen
in Gera und Altenburg zu Gast.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-3
)

Happy Holiday - A Swinging Christmas mit dem Metropolitan Jazz Orchestra
Gera
8. Dezember · 19:30 Uhr · Konzertsaal Gera
Weihnachtlicher Swing vom Feinsten, ganz im Stil der 50er und 60er Jahre
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-4
)

Kammermusik zum Advent im 256. Foyerkonzert
10. Dezember · 11 Uhr · Konzertsaalfoyer Gera
Es musizieren Flötist Andreas Knoop, Oboist Albrecht Pinquart, die
Geigerinnen Annegret Knoop und Anne-Sophie Kühne, Robert Hartung an der
Viola, Cellist Nico Treutler sowie André Kassel am Cembalo.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-5
)

Traditionelles Weihnachtskonzert
Vom Himmel hoch – Heimatliche Weihnachtsklänge
14. Dezember · 14:30 Uhr · Großes Haus Altenburg
17. Dezember · 14:30+19:00 Uhr · Konzertsaal Gera
Das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera, der Philharmonische Chor und
der Theaterkinderchor musizieren unter Leitung von Holger Krause, der auch
die Chöre einstudierte. Während die Konzerte am mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-6
)

Großes Konzert zum Tag der Weihe der Sauer-Orgel
22. Dezember · 19:30 Uhr · Konzertsaal Gera
Mit diesem dritten der Orgel gewidmeten Konzert in dieser Spielzeit
finden die Feierlichkeiten zum 40-jährigen Jubiläum der Sauer-Orgel
ihren krönenden Abschluss. Der tönende Festakt wird gestaltet vom
Philharmonischen Orchester Altenburg-Gera unter der musikalischen Leitung
seines Generalmusikdirektors Laurent Wagner gemeinsam mit dem renommierten
Organisten Matthias Eisenberg.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-7
)

Konzert zum Jahresausklang mit Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9 d-Moll
op. 125
30. und 31. Dezember · 19:30 Uhr · Konzertsaal Gera
31. Dezember · 15:00 Uhr · Großes Haus Altenburg
Das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera spielt unter Leitung von
Prof. Dr. Peter Gülke aus Weimar.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-8
)

Neujahrskonzert · Mit Klatsch und Tratsch ins Neue Jahr
1. Januar · 14:30 Uhr · Konzertsaal Gera
1. Januar · 19:30 Uhr · Großes Haus Altenburg
2. Januar · 19:30 Uhr · Konzertsaal Gera
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-9
)

----------------------------------------------------------------------------
GASTSPIEL
----------------------------------------------------------------------------

My Sister Syria – Immigration & Terrorism
American Drama Group Europe
18. Dezember · 17+20 Uhr · Großes Haus Gera
Diesmal haben die Schauspieler ein Stück, das Fragen über die
gegenwärtige Flüchtlingskrise in Europa und deren Wurzeln im Mittleren
Osten stellt und Einblick in die fremde Kultur und ihre Denkweisen geben
möchte, im Gepäck: My Sister Syria – Immigration & Terrorism von Paul
Stebbings.
Bestellungen für Schülergruppen nimmt Marco Schmidt telefonisch unter
0365-8279102 entgegen.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-10
)

Gastspiel mit ELLING in Aschaffenburg
15. Dezember · 19:30 Uhr · Stadttheater Aschaffenburg
Die beiden nächsten Vorstellungen am 13. Dezember in Altenburg sind
ausverkauft. In Gera erlebt die Komödie von Axel Hellstenius, die auf
dem Roman Blutsbrüder des norwegischen Autors Ingvar Ambjørnsen basiert,
am 14. Januar 2018 in der Bühne am Park ihre Premiere.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-11
)

----------------------------------------------------------------------------
TIPPS
----------------------------------------------------------------------------

Puppentheater Gera wird wieder zum Adventskalender
2017 wird das Puppentheater in Gera wieder zu einem ganz besonderen,
individuell und mit viel Hingabe und Liebe gestalteten Adventskalender.
Die von Puppentheaterleiterin Sabine Schramm bei Theater&Philharmonie
Thüringen ins Leben gerufene Aktion findet – nach einer Pause 2016 –
damit bereits zum sechsten Mal statt.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-12
)

Tschitti Tschitti Bäng Bäng
Eine Möglichkeit das Warten auf den Weihnachtsmann zu verkürzen, ist ein
Besuch im Landestheater Altenburg am 24. Dezember. Dort heißt es um 10.30
Uhr Einsteigen in ein Wunderauto, das auch fliegen und schwimmen kann.
Wegen der sonderbaren Geräusche, die es beim Fahren macht, trägt es den
Namen Tschitti Tschitti Bäng Bäng. Am 1. Weihnachtsfeiertag steht dieses
bezaubernde Familien-Musical um 18 Uhr auf dem Spielplan des
Landestheaters.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-13
)

Weihnachtszeit - Märchenzeit
Schauspielensemble zeigt Aladdin und die Wunderlampe im Großen Haus der
Bühnen der Stadt Gera. Vorstellungstermine für Familien: 3. Dez. 16 Uhr,
17. u. 24. Dez. 11 Uhr, am 25. Dez. 16 Uhr und 28. Dez. 18 Uhr - Fragen
Sie nach der günstigen Familienkarte!
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-14
)

Mal- und Zeichenwettbewerb
Die Vereinigung der Theaterfreunde für Altenburg und Umgebung e. V. ruft
bereits zum 8. Mal alle Kinder zwischen 4 und 12 Jahren zum Mal- und
Zeichenwettbewerb auf. Alle, die den GESTIEFELTEN KATER im Landestheater
Altenburg gesehen haben, sollen ihre Eindrücke festhalten.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-15
)

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel im Puppentheater Gera
Die Tschechin Božena Němcová schuf mit ihrer Adaption die Vorlage für
eine der populärsten Märchenverfilmungen. Regisseurin und Autorin
Gabriele Hänel erzählt in ihrer Fassung fürs Puppentheater für Kinder
ab 5 Jahren vom Mut eines Mädchens, sich gegen die Verbote der Familie
aufzulehnen und die Möglichkeiten des Lebens selbst zu entdecken.
Familienvorstellungen: 2. Dez. 15 Uhr, 3. Dez. 10 Uhr, 16. Dez. 19:30 Uhr
– in der Reihe Puppenspielkunst für Erwachsene –, 17. Dez. 15 Uhr,
26. Dez. 10 Uhr, 28. u. 29. Dez. 15 Uhr
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-16
)

Zusatzvorstellung Der Nussknacker in Gera
Aufgrund der großen Nachfrage hat Theater&Philharmonie Thüringen am
Freitag, 12. Januar 2018, um 19.30 Uhr eine zusätzliche Vorstellung des
NUSSKNACKER-Balletts auf den Spielplan im Großen Haus Gera gesetzt.

Seven Sins
TheaterFABRIK-Premiere 1. Dezember 20 Uhr Tonhalle Gera
Das buntgemischte Ensemble der TheaterFABRIK im Alter von 16 – 57 Jahren
unter der Regie von Nanna Przetak hat sich die sieben Todsünden
vorgenommen, diese auf die heutige Lebenswirklichkeit bezogen und auf den
Prüfstein gelegt.
Weitere Vorstellungen: 02./03.12. und am 08./09. und 10.12. jeweils um
20:00 Uhr
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-17
)

Klasse '61
Projekt des JugendTheARTerWelt e. V. über die Mauer und um die Mauer, und
über die Einblicke in persönliche Grenzen in einer Utopie oder Dystopie
- basierend auf dem Dokudrama und selbst geschriebenen Texten der
Darsteller. Premiere 3. Dezember 19:30 Uhr Theater unterm Dach Altenburg
Weitere Vorstellungen finden am Samstag, 16.12.2017 um 16:00 Uhr und am
Dienstag, 19.12.2017 um 10:00 Uhr statt.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-18
)

Hebräische Kammeropern „Saul in Ein Dor“ und „Die Jugend Abrahams“
7. Dezember 19:30 Uhr Bühne am Park Gera
Neben den beiden Sängern aus dem Musiktheaterensemble János Ocsovai
(Saul/ Abraham)
und Alejandro Lárraga Schleske (Samuel/ Terach, Abrahams Vater) agiert
als Gast die in Israel geborene Mezzosopranistin Ayala Zimbler-Hertz (Die
Frau). Den Part des Sprechers hat der Schauspieler Peter Prautsch.
Mitglieder der jüdischen Gemeinde Erfurt übernehmen Aufgaben als
Statisten. Mitglieder des Philharmonischen Orchesters spielen unter
Leitung von Laurent Wagner, am Klavier Yuka Beppu.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-19
)

Nicht verpassen!
Am Freitag, 8. Dezember, um 19.30 Uhr ist die letzte Gelegenheit Brecht /
Weills „Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“ im Landestheater
Altenburg zu sehen. In der Inszenierung von Roland Schwab ist das mehr
(Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-20
)

Vom Gefühl her: Fuck u!
9. Dezember 19.30 Uhr Heizhaus Altenburg – TheaterJOKER = 8,- Euro auf
jedem Platz
In Dirk Lauckes Stück dreht sich das Leben um die Droge. Da ist alles
andere zu viel – Arbeit, Schule, Freunde und erst recht: ein Baby.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-21
)

KeimZeit
Noch zwei Vorstellungen von Silvana Schröders Ballett KeimZeit stehen auf
dem Spielplan: Am 20. und 21. Dezember um 19.30 Uhr tanzt das Thüringer
Staatsballett im Landestheater Altenburg und wird live von der Band
Keimzeit begleitet. 28 ihrer bekannten Lieder, darunter „Flugzeuge ohne
Räder“, „Das Projektil“, „Gold für einen Ring“, „Singapur“
und „Kling Klang“ gehören zur Inszenierung.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-22
)

Änderung im Dezember-Spielplan in Gera
Aufgrund der großen Nachfrage zeigt Theater&Philharmonie Thüringen am
Donnerstag, 28. Dezember, um 18.00 Uhr im Großen Haus der Bühnen der
Stadt Gera für die großen und kleinen Märchenfreunde nochmals
„Aladdin und die Wunderlampe“ anstelle der ursprünglich geplanten
Schauspiel-Symphonie „Menschen im Hotel“.

----------------------------------------------------------------------------
INFORMATIONEN
----------------------------------------------------------------------------

Nominiert für das Publikum des Jahres
Der Aufruf ans Publikum sich an der Abstimmung DAS PUBLIKUM DES JAHRES
2017 bei concerti zu beteiligen, brachte für uns das Ergebnis:
Theater&Philharmonie Thüringen ist unter den sechs Veranstaltern, die
sich mit dem Titel „Nominiert für das Publikum des Jahres“ schmücken
dürfen.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-23
)

Öffnungszeiten der Theaterkasse zu den Festtagen
Theaterkasse und Besucherservice sind in Altenburg und Gera bis Freitag,
22. Dezember, geöffnet. Bis zu diesem Termin kann man die besonderen
Angebote erwerben, die sich als Weihnachtsgeschenke eignen. Zwischen
Weihnachten und Silvester gelten die gewohnten Öffnungszeiten. Über die
Feiertage und am Wochenende öffnen die Kassen in der jeweiligen
Spielstätte jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.
In der ersten Januarwoche gelten wegen Betriebsferien folgende Regelungen
für Theaterkasse und Besucherservice: vom 02.01. bis 08.01.18 bleibt in
Altenburg der Besucherservice geschlossen,
in Gera ist nur am Di., 02.01.18, von 10.00 – 17.00 Uhr geöffnet, vom
03.01 bis 08.01.18 ist der Besucherservice auch in Gera geschlossen.

Ab 09.01.18 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten:
Gera: Di /Mi/Fr 10.00 – 17.00 Uhr, Do 10.00 – 19.00 Uhr
Altenburg: Di 10.00 – 13.00 und 14.00 – 19.00 Uhr, Mi – Fr 10.00 –
13.00 und 14.00 – 17.00 Uhr

Unter www.tpthueringen.de (Link: http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-24)
ist der Kartenkauf online jederzeit möglich. Die Tickets kann man sich zu
Hause am Computer ausdrucken.

----------------------------------------------------------------------------
VORSCHAU
----------------------------------------------------------------------------

Lollipop & Lipsischritt - Theaterball 2018 in Gera
24. Februar · 19:30 Uhr · Bühnen der Stadt Gera – Einlass 18:30 Uhr
Theaterballkarten bieten sich auch als Überraschung für den
weihnachtlichen Gabentisch an!
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-25
)

----------------------------------------------------------------------------
PERSONALIEN
----------------------------------------------------------------------------

Wechsel des Technischen Direktors im Theater
Nach 37 Jahren am Theater in Gera wird der Technische Direktor Thomas
Stolze am 13. Dezember in den Ruhestand verabschiedet. Den Staffelstab
übernimmt sein bisheriger Stellvertreter René Prautsch.
mehr (Link:
http://www.tpthueringen.de/index.php?id=275&rid=t_2063&mid=80&aC=d3b0e2f9&jumpurl=-26
)


--------------------------------------------------------------------------------
Newsletter abbestellen oder Profil bearbeiten:
index.php?id=149&cmd=edit&aC=d3b0e2f9&rU=2063


Deel deze nieuwsbrief op

© 2018