Nun geht es endlich los!

6 maanden geleden


Text only:

Hallo Do!
Die erste Woche der Spielzeit 2017 steht vor der Tür, denn am 24. Mai geht es endlich los. Das ulmer zelt geht in die 31. Runde! Nach einer langen Planungs- und Aufbauphase freuen wir uns nun riesig auf sieben Wochen mit phantastischen Musikern, Kabarettisten,
Comedians, Artisten und natürlich ganz besonders mit euch!!! 
​Es erwartet euch ein prall gepacktes Paket aus Kultur und Erholung, Spiel und Spaß, Flohmärkten und Biergarten.
In der ersten Woche stehen folgende Veranstaltungen auf der Agenda:
Mi. 24. Mai: Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet
„Il sole che verrà Europa Tour 2017“
Pippo Pollina gilt als einer der wichtigsten zeitgenössischen Liedermacher. Die Konzerte des charismatischen Sizilianers versprechen lyrische Balladen, poetische Protestlieder und fetzige Ohrwürmer. Seine unbändige Kreativität und politische Energie verarbeitet er in
eindrücklichen Texten. Ein Muss für alle, die ihn seit Jahren begleiten oder ihn erst jetzt entdeckt haben!
– leider ausverkauft –
 
Do. 25. Mai: Herbert Pixner Projekt
„Tour 2017 – Finest handcrafted music from the Alps“ 
„Herbert Pixner lässt seine Zuhörer beinahe atemlos zurück“, schreibt die Süddeutsche Zeitung. Dem Südtiroler Ausnahmemusiker (Diatonische Harmonika, Klarinette, Trompete, Flügelhorn, Saxophon, Percussion) und seinen Bandmitgliedern Manuel Randi (diverse
Gitarren), Heidi Pixner (Tiroler Volksharfe) und Werner Unterlercher (Kontrabass) gelingt mit Leichtigkeit ein musikalisches Feuerwerk aus traditioneller alpenländischer Musik, Flamenco, Gipsy-Jazz, Blues, Rock und Worldmusic zu entfachen. Das Herbert Pixner Projekt
versteht sich wie kaum eine andere Gruppe darauf, sein Publikum mit technischer Brillanz und augen-zwinkernder Souveränität zu verzaubern. Dabei kommt es gänzlich ohne Songtexte und bewusst ohne aufwändige Bühnenshow aus. Bevor das hochkarätige Quartett
2018 eine längere Schaffenspause einlegt, sollte man ihre handgemachte Instrumentalmusik aus den Alpen unbedingt erleben …
VVK 33 €/erm. 31,50 €; AK 39 €/erm. 37,50 €
 
Fr. 26. Mai: Laith Al-Deen
„Wieder unterwegs 2017“ 
Eigentlich hätte er sich auf den vielen Erfolgen ausruhen können. Stattdessen treiben ihn tausend Dinge um, die er konsequenter denn je ausspricht. Dabei beweist der sympathische Pop-Sänger seine Nähe zum Publikum: Inspiriert durch hunderte persönliche
Geschichten, die er über Soziale Medien sammelte, sind bewegende Lieder voller Tatendrang und ungeahnter Ruhe entstanden.
VVK 33 €/erm. 31,50 €; AK 39 €/erm. 37,50 €
 
Sa. 27. Mai: Peter Shub
„Für Garderobe keine Haftung – reloaded“ 
Als ernsthafter Schauspieler brachte er die Zuschauer unabsichtlich zum Lachen. So wundert es nicht, dass sich der gebürtige US-Amerikaner für eine Laufbahn als Clown entschied. Zurecht, denn egal, ob er allein seine Mimik und Gestik sprechen lässt oder sich vieler
Worte bedient, sein fantasiereicher Humor begeistert und ist absolut ansteckend! Wie bei jedem guten Gag denken wir das zu Ende, was er noch gar nicht ausgesprochen hat. Und während wir ihm und seinen Geschichten, Gedichten und Liedern lauschen, fragen wir
uns plötzlich, erzählt er von sich oder sind es doch Etappen aus unserem Leben? Sicher ist nur eines: Ein gut gelauntes Publikum, das aus dem Lachen gar nicht mehr heraus kommt.
VVK 24 €/erm. 22,50 €; AK 29 €/erm. 27,50 €
 
So. 28. Mai: Josef Hader
„Hader spielt Hader“ Manches kommt einem bekannt vor, denn Hader hat Teile aus seinen letzten Programmen entnommen. Er gibt auch zu, dass er gestohlen hat. Doch kommt es darauf an? Aus der Fülle entsteht eine Geschichte – ein echtes, neues Hader-Programm!
– leider ausverkauft –
Infos zum Ticketkauf und das gesamte Programm gibt es unter www.ulmerzelt.de
Es grüßt herzlich im Namen des ulmer zelt-Teams
Kathrin Thumerer
____________________________________________________________
ulmer zelt - verein zur förderung der freien kultur ulm e.v.
postfach 4260 - d-89032 ulm - fax +49 (0) 731 - 9608514
mailto:info@ulmerzelt.de - http://www.ulmerzelt.de
Wenn Sie den ulmer zelt newsletter nicht weiter erhalten wollen,
tragen Sie sich bitte auf unserer Webpage aus aus:
https://www.ulmerzelt.de/index.php?nav=10006-2161&sub=10010-4298


Ulmerzelt.de

Categorieën: Kunst | Cultuur Uitgaan
Leeftijd: 14 t/m 18 jaar 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

Deel deze nieuwsbrief op

© 2017