Programm für Groß und Klein

8 maanden geleden
  • Html
  • Tekst
   
   
   
Oktober 2018
    Kinder-Geisterparty Bunka No Hi Vernissage Thean Chie Chan Das UniCredit Bank Austria Kunstsponsoring empfiehlt: Frédéric Beigbeder im Bank Austria Salon Spezialist für japanische Holzschnitte   

Kinder-Geisterparty

Gruselig wird es zu Halloween: Am 31. Oktober 2018, ab 16.00 Uhr, wenn Yurei und Yukai – japanische Geister und Monster – bei der Geisterparty darauf warten, von den zuvor gemeinsam gebastelten Masken erschreckt zu werden. Je gruseliger, desto besser! Wer den Geistern auf den Bildern richtig Saures gibt, bekommt zur Belohnung etwas Süßes!

Weiterlesen...

Bunka No Hi

Am 3. November 2018 wird in Japan traditionell „Bunka No Hi“, der Tag der Kultur, gefeiert. Das Bank Austria Kunstforum Wien feiert mit: Ab 13.00 Uhr gibt es Teezeremonien, Bastelstationen und Demonstrationen japanischer Holzschnittkunst (auch für Erwachsene).

Weiterlesen...

Vernissage Thean Chie Chan

Malerei ist für Thean Chie Chan (geboren 1972 in Penang, Malaysia) identitätsstiftend. Hier, auf Papier und Leinwand, löst sich Thean Chie Chans Dilemma: das in seiner Biografie und in seinem Wesen begründete einander Entgegengesetzte, das Mehrdeutige und Unausgesprochene, das scharf Umrissene und das Unfassbare. Das Entscheidende der Bildfindungen von Thean Chie Chan basiert auf ihrer geradezu unheimlichen Logik. Dies liegt weitgehend daran, dass er seine Exzentrizität dem Kalkül des intellektuell reflektierenden Künstlers unterwirft und vice versa. Seine klar definierten Kompositionen besitzen auch etwas Bodenloses, eine Kraft, welche die Betrachtenden hinter die Motivwelt zu locken sucht.

Das Bank Austria Kunstforum Wien, The Gap und Martin Hos DOTS Establishment laden zur Vernissage und Afterparty in den tresor im Bank Austria Kunstforum Wien am 7. November 2018, um 19.00 Uhr.

Weiterlesen...

Das UniCredit Bank Austria Kunstsponsoring empfiehlt: Frédéric Beigbeder im Bank Austria Salon

Frédéric Beigbeder ist am 9. November 2018, um 19.00 Uhr, als Gast der Buch Wien im Bank Austria Salon im Alten Rathaus. „Papa, ich möchte nicht, dass du stirbst.“ – dieser Satz seiner Tochter und die Feststellung, dass seine Attraktivität schwindet, führt den 50-jährigen Erzähler zu der Erkenntnis: Sein Körper verfällt und steht in keinem Verhältnis mehr zu seiner geistigen Kraft. Der französische Star-Autor begibt sich auf die Suche nach dem ewigen Leben. Prominente Genetiker und Mediziner helfen ihm dabei.

Moderation: Karoline Thaler, ORF
Lesung: Gabriela Hegedüs

Weiterlesen...

Spezialist für japanische Holzschnitte 

Die Galerie bei der Oper bietet eine große Vielfalt an original japanischen Farbholzschnitten der Edo- und Meiji-Zeit sowie Werke aus den Kunstrichtungen des 20. Jahrhunderts: Shin Hanga und Sosaku Hanga. Zusätzlich beschäftigt sich die Galerie bei der Oper mit der Auswirkung des japanischen Farbholzschnittes auf europäische Künstler der klassischen Moderne, auch hier mit besonderem Augenmerk auf die Technik des Farbholzschnittes. Ein zusätzliches Anliegen für die Galerie bei der Oper ist es, „vergessenen“ Künstlerinnen von 1900 bis 1938 die ihnen gebührende Aufmerksamkeit zu schenken.

Weiterlesen...

Bank Austria Kunstforum Wien
Freyung 8 / 1010 Wien
tel +43 1 5373326
E-Mail: office@kunstforumwien.at

 
Social Kunstforum
   
   
Wenn Sie in Zukunft auf diesen kostenlosen News-Informationsdienst von Bank Austria Kunstforum verzichten möchten, klicken Sie bitte hier.
   

Deel deze nieuwsbrief op

Gerelateerde nieuwsbrieven

Bankaustria-kunstforum.at

Categorieën: Kunst | Cultuur
Leeftijd: 14 t/m 18 jaar 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

© 2019