Schalt doch einfach ab

7 maanden geleden


Text only:

  Im Browser anzeigen!
09.02.2017
Schalt doch einfach ab
Unser modernes Leben ist extrem schnelllebig. Das, was heute noch angesagt ist, ist in ein paar Wochen schon wieder auf dem absteigenden Ast. Der Tag fliegt gefühlt an uns vorbei. Wir versuchen uns durch nicht aufhörende Aufgaben zu kämpfen und warten darauf, dass das Leben endlich beginnt und das wir zur Ruhe kommen.
Doch wenn du dauerhaft zur Ruhe kommen möchtest, empfehle ich dir eine einfache wie geniale Reaktion ...
» Was es ist verraten wir hier ...
Anzeige
Weniger Marketing. Mehr Kommunikation.
Ein Messestand - sei er noch so funkelnd - haut heute keinen Besucher mehr vom Hocker. Er hat besseres zu tun, als nach Optik, Häppchen oder Nutzen der Give-Aways seine knappe Zeit aufzuteilen.
Nach Erhebungen der AUMA vereinbaren 86% der Entscheider Messetermine im Vorfeld ... Damit ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein kaufwilliger Interessent zufällig über Ihren Verstand stolpert, de facto gleich null. 
Aber wie gewinnt man dann Besucher? Und zwar die Richtigen? Zum richtigen Zeitpunkt, in ausreichend großer Anzahl?
» Wie das gelingt erfahren Sie hier!
Anzeige
Die hinterlistigste Falle
Sie ist praktisch: Sie löst Konflikte, sie sorgt für Dynamik, sie gibt Sicherheit. Die Hierarchie ist nichts „Gottgegebenes“. Sie entsprang vielmehr einem klerikal-militärischen Denken und später dann der Logik des Scientific Management. Soweit die Theorie.
Doch Hierarchien stoßen schnell an Ihre Grenzen: Aktuelle Themen fallen durchs Raster, die Motivation geht gegen Null ...
Und wie kommt man aus der Hierarchiefalle heraus? Fragen Sie einen Psychologen, ...
» denn der hat folgenden Rat!
Anzeige
Der Chef ist nicht dein Coach
In der modernen Arbeitswelt stehen viele Arbeitnehmer unter erheblichem Druck mit oftmals fatalen Folgen für die Gesundheit: Burn-out und Depression. Doch was liegt näher als den Mitarbeitern Unterstützung anzubieten? Findige Personalabteilungen haben dafür eine pragmatische Lösung gefunden: Sie machen die Führungskraft zum Laiencoach.
» Warum der Chef als Coach ein gefährlicher Trend ist lesen sie hier!
Anzeige

Und wir freuen uns auf Ihre Antworten an redaktion@businessvillage.de
Wir lesen alle Mails, können aber nicht auf alle Antworten.


Dieser Newsletter wurde an newsletter@newslettercollector.com gesendet. Wenn Sie ihn nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie hier.


DatenschutzAbmeldung
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO


Impressum:
BusinessVillage GmbH — Reinhäuser Landstraße 22 — D-37083 Göttingen
Telefon +49 (551) 2099-100 — Fax +49 (551) 2099-105 — E-Mail info@businessvillage.de
Geschäftsführer: Christian Hoffmann Handelsregisternummer: 3567 — Registergericht: Amtsgericht Göttingen


Businessvillage.de

Categorieën: Financieel
Leeftijd: 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

Deel deze nieuwsbrief op

© 2017