Sicherheitstipps zum Tag des Einbruchschutzes

1 jaar geleden


Text only:

Liebe Leserinnen und Leser,


am Sonntag ist der Tag des Einbruchschutzes - Zeit, um sich über die Sicherheit Ihrer vier Wände Gedanken zu machen. Unser Einbruchschutzexperte Harald Schmidt hat Ihnen in den letzten Wochen verschiedene Verhaltensweisen empfohlen, die das Risiko minimieren können, Opfer eines Einbruchs zu werden. Diese haben wir noch einmal für Sie zusammengefasst: Wenn Sie Ihr Haus verlassen - auch nur für kurze Zeit - schließen Sie unbedingt Ihre Haustür ab. Verschließen Sie immer Fenster, Balkon- und Terrassentüren. Gekippte Fenster sind offene Fenster! Verstecken Sie Ihre Schlüssel niemals draußen. Einbrecher finden jedes Versteck! Achten Sie auf Fremde in Ihrer Wohnanlage oder auf dem Nachbargrundstück. Geben Sie keine Hinweise auf Ihre Abwesenheit!

Zusätzlich können Sie schon mit einfachen technischen Maßnahmen das Einbruchsrisiko erheblich reduzieren. Lassen Sie sich einfach bei einer (Kriminal)-Polizeilichen Beratungsstelle kostenlos beraten und informieren Sie sich auf
www.k-einbruch.de

Wie es mit der ELSTER weitergeht, sehen Sie hier:

Weitere Informationen zu DIE ELSTER...

Weitersagen!
Wenn Ihnen unser Newsletter gefällt, sagen Sie es bitte weiter. Haben Sie Anregungen oder Wünsche, dann teilen Sie uns diese bitte mit unter: info@polizei-beratung.de

  

Hinweise zum Bürger-Newsletter:

Der Bürger-Newsletter ist ein Service der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes.

Wenn Sie den Newsletter zukünftig nicht mehr empfangen möchten, schreiben Sie bitte STOPP an
presse@polizei-beratung.de

Herausgeber:

Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Zentrale Geschäftsstelle
c/o LKA Baden-Württemberg
Taubenheimstraße 85
70372 Stuttgart
Telefon: 0711 / 5401 - 2062
Telefax: 0711 / 22 68 000
Internet: www.polizei-beratung.de
E-Mail: info@polizei-beratung.de

 


Polizei-beratung.de

Categorieën: Politiek | Politieke Partij
Leeftijd: 14 t/m 18 jaar 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018