Theaterfest, Monatsspielplan Oktober, Theaterjournal

1 jaar geleden


Text only:


Theaterfest, Monatsspielplan Oktober, Theaterjournal

Liebe
Newsletterabonnent_innen



Theaterfest
 


Bevor am 14. September mit Mozarts LUCIO SILLA und am 15. September mit Büchners WOYZECK die neue Saison 2017/2018 startet,
öffnet das Theater Basel am kommenden SA 9. September
von 10 bis 17 Uhr die Türen
des Hauses zum THEATERFEST für Jung und Alt.
Führungen, Minigolfspielen im Malsaal, Tanztraining des Ballettensembles,
Singen mit dem Chor, Kostümverkauf, Probenbesuche, 100 Fragen an den
Intendanten und vieles mehr: Sie dürfen sich auf ein abwechslungsreiches
Programm freuen.
--> THEATERFEST-PROGRAMM ZUM DOWNLOAD



Theaterfest-Special: 50% Rabatt! 


Wenn Sie beim Theaterfest am 9. September 2017 mindestens zwei
unterschiedliche Vorstellungen buchen, erhalten Sie 50% Rabatt auf den
Tagespreis. Folgende Stücke sind im Paket buchbar: ALCINA (Oper), LUCIO SILLA (Oper), DIE BLUME VON HAWAII (Operette), WOYZECK (Schauspiel), DIE SCHWARZE SPINNE (Schauspiel), SHECHTER/ARIAS (Ballett).
Die Termine sind bis Ende Oktober frei wählbar (ausgenommen Premieren,
nicht mit anderen Rabatten kombinierbar). Weitere Informationen erhalten Sie
bei den Kolleg_innen an der Billettkasse! Das Angebot gilt nur am Theaterfest
am 9. September 2017.


 



Monatsspielplan Oktober


Der Vorverkauf für Oktober läuft!
Premieren
SA 21. Oktober 2017, 19.30 Uhr, Grosse Bühne
LA TRAVIATA
Oper von Giuseppe Verdi
DO 26. Oktober 2017, 19.30 Uhr, Schauspielhaus
LEONCE UND LENA 
Schauspiel von Georg Büchner
Ab FR 13. Oktober 2017, Monkey Bar
KLUB ROTER OKTOBER
Revolutionsreihe


DO 19. Oktober 2017, 19.30 Uhr, Foyer Schauspielhaus
DAS ENDE VON EDDY
Schauspiel nach dem gleichnamigen Roman von Éduard Louis



Wiederaufnahmen
 


ZUM VORERST EINZIGEN MAL
FR 6. Oktober 2017, 19.30 Uhr, Grosse Bühne
WILHELM TELL
Schauspiel von Friedrich Schiller
 


SO 8. Oktober 2017, 19 Uhr, Kleine Bühne
IDOMENEUS
Schauspiel von Roland Schimmelpfennig
 



Theaterjournal #7
 



Zeit zum Schmökern! Lesen Sie im neuen Theaterjournal Geschichten rund um
die ersten Premieren der Saison 2017/2018: Die Regisseure Ulrich Rasche (WOYZECK) und Thom Luz (LEONCE UND LENA) sprechen im Interview über den
Autor, mit dem sie sich gerade beschäftigen: Georg Büchner; der
neue Hausautor Joël László stellt sich mit seiner neuen
Kolumne vor; das Ballett gewährt Einblicke in SHECHTER/ARIAS und SCHWANENSEE; und das Team von LUCIO SILLA lässt Sie durch das Schlüsselloch
der Probebühne beim Probenstart zuschauen! Das und vieles mehr erwartet
Sie im neuen Journal!


PDF zum Download
Durchblättern bei ISSUU

 


Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch im Theater
Basel!


BILLETTKASSE
Billettkasse beim Theaterplatz:
Mo bis Sa, 11 – 19 Uhr
Abendkasse: Jeweils 1 Std. vor Vorstellungsbeginn
billettkasse@theater-basel.ch, +41 (0) 61 295 11 33


TICKETSHOP
Den Ticketshop gibt es jetzt auch als kostenlose App im Apple-
und im Google Play-Store!,

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch im Theater
Basel!


BILLETTKASSE
Billettkasse beim Theaterplatz:
Mo bis Sa, 11 – 19 Uhr
Abendkasse: Jeweils 1 Std. vor Vorstellungsbeginn
billettkasse@theater-basel.ch, +41 (0) 61 295 11 33


TICKETSHOP
Den Ticketshop gibt es jetzt auch als kostenlose App im Apple-
und im Google Play-Store!
Sie
erhalten diese E-Mail, weil Sie sich auf der Website www.theater-basel.ch für
den Newsletter registriert haben.
Copyright © 2017 Theater Basel. Alle
Rechte vorbehalten.
Newsletter abmelden.
Kontakt: kommunikation@theater-basel.ch

Theaterbasel.ch

Categorieën: Theater
Leeftijd: 14 t/m 18 jaar 19 t/m 30 jaar 31 t/m 64 jaar 65 jaar en ouder

Deel deze nieuwsbrief op

© 2018