VW: Produktionseinbruch in Mexiko; Tesla: 1.600 neue Jobs; ACEA: Zetsche neuer Chef; Fahrbericht: Ford Mondeo Allrad; Hirschvogel: Expansion in China; Mitsubishi: Aus für Pajero?; Übernahme : Schaeffler kauft Naco

1 jaar geleden


Text only:


Wenn dieser Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
vom 08. Dezember 2015 - gesendet um 11:22:11 an newsletter@newslettercollector.com
​


Nach Diesel-Skandal
VW-Produktion in Mexiko bricht ein
Infolge des Diesel-Skandals ist die VW-Produktion in Mexiko im November im Jahresvergleich um 19,9 Prozent eingebrochen. Damit sei Volkswagen für das nur schleppende Wachstum der Branche in dem Land verantwortlich, schrieben die Analysten der Bank Banorte.
Mehr
Fahrbericht
Ford Mondeo Allrad: Auf allen Vieren gegen VW Passat
Der Ford Mondeo tritt in seiner vierten Generation wieder als Allradler an. Zwei starke Dieselvarianten bieten eine gute Voraussetzung für die Kraftverteilung an alle vier Räder.
Mehr
Man-Power benötigt
Tesla sucht über 1.600 neue Auto-Experten
Tesla will weiter expandieren und ist deshalb jetzt auf der Suche nach der nötigen Man-Power. So kursiert im Internet eine Liste mit über 1.600 offenen Stellen, die der Elektroautohersteller besetzen will.
Mehr
Oberster Branchen-Lobbyist
Daimler-CEO Zetsche ist neuer ACEA-Präsident
Daimler-CEO Dieter Zetsche ist neuer Präsident des Verbands europäischer Automobilhersteller (ACEA). Der Aufsichtsrat hat den Manager zum Nachfolger von Carlos Ghosn, CEO der Renault-Gruppe, gewählt.
Mehr
Know-how in der Oberflächentechnologie
Schaeffler übernimmt Naco Technologies
Der Zukauf des Entwicklungspartners im Bereich Oberflächentechnologien soll zu einer weiteren Stärkung der Kernkompetenzen in dieser Zukunftstechnik beitragen.
Mehr
Modellpolitik
Mitsubishi will SUV-Legende Pajero einstellen
Mitsubishi will seinen Klassiker Pajero laut einem Bericht aus Japan einstellen. Ursache für den Schritt sei vor allem die Fokussierung des Herstellers auf kleinere SUV-Modelle und umweltfreundlichere Fahrzeuge.
Mehr
Technologie-Offensive
Hirschvogel zerspant Fahrwerksteile in China
Am Hirschvogel-Standort Pinghu in China wird Ende 2015 eine weitere Zerspanungshalle mit etwa 5.500 Quadratmetern Fläche an die Produktion übergeben. Der Massivumformer kann dann auch vor Ort einbaufertig bearbeitete Fahrwerkskomponenten anbieten.
Mehr
Predictive Maintenance
Instandhaltung dynamisch optimieren
Was wäre, wenn man mit besseren Wartungsplänen das Ausfallrisiko verringern, die Sicherheit im Schienenverkehr verbessern und Kosten senken könnte? Siemens Mobility Services konnte mit berechneten Prognosen die Instandhaltung dynamisch optimieren.
Mehr
Sonderausgabe GLOBAL AUTOMOTIVE BUSINESS
Alle Automobilwerke der OEM weltweit – erstmals mit extra China-Karte
Im Jahresheft Global Automotive Business beleuchtet die Redaktion der AUTOMOBIL PRODUKTION die wichtigsten Trends aus Wirtschaft und Produktion auf Basis der Prognosen von IHS Automotive.
Überblick über alle Automobilwerke der OEM weltweit Entwicklung der wichtigsten Automärkte in der Analyse Die weltweit 15 wichtigsten OEMs im Einzelcheck
Mehr
AUTOMOBIL PRODUKTION
Feedback
Senden Sie uns hier Ihre
Anregungen, Vorschläge
oder konstruktive Kritik
Feedback senden
Verlag
›  Mediadaten
›  Redaktion
›  Abo
Social Media
Hier mit uns vernetzen:
Hier können Sie diesen Newsletter abbestellen!
© 2015 AUTOMOBIL PRODUKTION
Impressum:
verlag moderne industrie GmbH
Justus-von-Liebig-Straße 1
86899 Landsberg am Lech
Telefon: 08191 125-0
Fax: 08191 125-304
info@mi-verlag.de
www.mi-verlag.de
HRB: 22121 Augsburg
USt-IdNr.: DE128664175
Geschäftsführung: Fabian Müller
Hinweise zu Datenschutz und Nutzungsbedingungen

Deel deze nieuwsbrief op

© 2017